Attraktionen

-conta- Gebr. Conzelmann GmbH & Co. KG i.I. Rangendingen

-con-ta-

  • Unterwäsche für Damen, Herren und Kinder
  • Schlafanzüge und Nachthemden
  • BH's und Dessous
  • Funktionswäsche für Beruf und Freizeit
  • Damen-, Herren- und Kindersocken
  • Gesundheits- und Inkontinenzwäsche

-conta- Gebr. Conzelmann GmbH & Co. KG i.I. Tailfingen

-con-ta-

  • Unterwäsche für Damen, Herren und Kinder
  • Schlafanzüge und Nachthemden
  • BH's und Dessous
  • Funktionswäsche für Beruf und Freizeit
  • Damen-, Herren- und Kindersocken
  • Gesundheits- und Inkontinenzwäsche

Alb Kamele

Auf dem Kamelhof leben 5 Kamele, die sich hauptsächlich auf ihren Job als Therapiekamele für Menschen mit Behinderung konzentrieren.

Albaquarium

Zu sehen sind Fische und Reptilien. In den Aquarien schwimmen tropische Piranhas, Höhlen- und Rifffische, in den Terrarien können Insekten, Nagetiere, Riesenschlangen und Kaimane bewundert werden.

Albguides

Diese Gruppe ausgebildeter Natur- und Landschaftsführer gehört einem Arbeitskreis der NABU-Gruppe Albstadt an. Dieser Arbeitskreis machte es sich zur Aufgabe, Besuchern unserer Region die landschaftlichen und auch kulturellen Besonderheiten nahe zu bringen.

Albkult

Regionalität steht im Vordergrund! Bei Albliege, Feuerkorb, Schwabenwirtschaft, Kaffee-Geschenkbox, Schwaben-Notfall-Paket u.v.m.

Alblet

-Neu: exklusive Damen- und Herrenmode von verschiedenen Designern
-Taschen, Schuhe, Gürtel und andere Accessoires
-Schiesser Outlet auf 300 qm für Damen, Herren, Kinder
-Baby- und Kindermode verschiedener Marken

Albrad

Alles rund ums Rad

Albstädter Schäferfest

Termin: Ende September

Vorführungen, Schau-Hüten und Schau-Scheren der Albstädter Schäfer mit Informationen und Unterhaltsamem rund um das Schäferleben und die Schafhaltung.

Alpen- und Seerosengarten

Auf über 2 Hektar Grundfläche erwarten Sie Berge, Schlösser, Burgen, Seen und z.B. eine Seilbahn vom Watzmann zum Matterhorn, Autorennbahn, Aquabully für die Kleinsten und viele weitere Attraktionen en Miniature.

Alpenblick

Vom Parkplatz Kälberwiese schnell und einfach zu erreichen ist der Aussichtspunkt Alpenblick. Er ermöglicht einen schönen Blick über das Raidental.

Alraunes Privatmuseum im Hotel Schwanen

Vom 16. April bis 31. Oktober 2017 präsentiert Textilartistin Stefanie Alraune Siebert im Haigerlocher Schwanen ihre neue Ausstellung "Alraunes Seniorenresidenz Eyachfrieden" im ehemaligen Gasthaus Schwanen in der Haigerlocher Unterstadt.

Alte Friedhofskirche "Peter und Paul" Nusplingen

Die Alte Friedhofskirche St. Peter und Paul stellt nach Einschätzung der Fachwelt ein herausragendes archäologisches, lokalgeschichtliches und kunsthistorisches Beispiel dar.

Alte Synagoge Hechingen

Die 1767 erbaute Alte Synagoge, die in der Reichsprogromnacht 1938 im Innern zerstört wurde, wurde von Grund auf restauriert und wird seit 1986 als Erinnerungs- und Begegnungsstätte genutzt.

Angelsee

Angelsee des Fischereivereins Schömberg-Balingen

ASSA ABLOY Albstadt-Bike-Marathon

Termin: Samstag, 8. Juli 2017

Tagesrennen rund um Albstadt mit 86 km und 1.600 Höhenmeter

Atomkeller-Museum Haigerloch

Das Atomkeller-Museum im idyllischen Haigerloch ist geschichtsträchtig - es ist der Standort des ersten Atomreaktors der Welt. Der ehemalige Bierkeller des Schwanen-Wirtes am Fuße des Schlossfelsens diente 1944/45 einer Forschergruppe des Kaiser-Wilhelm-Institutes Berlin als Laboratorium.

Badesee Rangendingen

Der Badesee liegt am Ortsrand von Rangendingen und bietet neben einer Liegewiese, Kaltwasserdusche und WC auch ein Beachvolleyballfeld und eine Badeinsel. Für die Kleinen gibt es einen abgetrennten Wasserspielbereich.

badkap

Ein Ausflug ins badkap ist eine Reise in eine aufregende Welt. Genießen Sie Badevergnügen pur in einem großzügigen Innen- und Außenbereich mit bis zu 32° warmen Wasser und erleben Sie die spannenden Attraktionen.

Bagger Erlebniswelt

Werde zum Baustellenheld
Baggerfahren für Jeden – Baustellenaction für ein ganz besonderes Erlebnis! Klein und groß kriegen bei Baggern, Baukränen und vielen weiteren Baumaschinen große Augen. Einmal im Leben selbst so ein gelbes Power-Monster fahren und bedienen, baggern, graben, schieben, hochstapeln, Faszination pur! Wer seine Kindheitsträume wahr werden lassen möchte, der hat im Baggerpark Bisingen die Möglichkeit dazu – Bagger, Radlader, Dumper oder Bobcat stehen bereit.

Bahnhof Albstadt-Ebingen

Der Bahnhof in Albstadt-Ebingen bietet im 2-Stunden-Rhythmus eine Interregio-Verbindung nach Stuttgart und Aulendorf an. Außerdem fährt stündlich eine Regionalbahn über Balingen und Hechingen nach Tübingen.

Balinger Christkindlesmarkt

Am ersten Adventswochenende eröffnet traditionell der Balinger Christkindlesmarkt die Adventszeit. Weihnachtliche Atmosphäre zieht dann in Balingen ein.

Balinger Kulturfestival

Termin: 3.–6. und 10.–12. August 2016

Kostenlose Konzerte quer durch alle Musikrichtungen auf dem Balinger Marktplatz.

BANG YOUR HEAD

Termin: 13. bis 17. Juli 2017

Zwei Tage lang werden beim BANG YOUR HEAD!!! Festival in Balingen rund 30 Bands Tausende von Rock- und Metal-Fans aus dem In- und Ausland begeistern.

Barfußpfad in Meßstetten-Tieringen

Wellness auf dem Heuberg! Naturerlebnis und Gesundheit wird mit dem Barfußpark vereint. Der Weg führt den Barfüßigen über allerlei Materialien, wie Rindenmulch, feinen Kies, Sand, Holzbalken, grober Sickerkies oder Holzpflaster. Sogar durch den Bach und den Wald geht die Route.

Bauernladen Vöhringer

Bisingen

Eigenes Obst und Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren rot und schwarz), Gemüse, Marmelade, Eier, Nudeln, Kartoffeln, eigene Säfte, z.B. Holundersaft, Sprudel, Bier, Wein, Schnaps

Bauernladen Vöhringer

Bisingen

Eigenes Obst und Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren rot und schwarz), Gemüse, Marmelade, Eier, Nudeln, Kartoffeln, eigene Säfte, z.B. Holundersaft, Sprudel, Bier, Wein, Schnaps

Bauernmuseum Ostdorf

Umfangreiche Sammlung bäuerlicher Geräte in den unteren Räumen des Rathauses.

Besuch nur nach Voranmeldung bei der Ortschaftsverwaltung Ostdorf möglich.

Berghotel Zollersteighof

Heimische Weine sind das Herz der geprüften und ausgezeichneten Betriebe "Haus der Baden-Württemberger Weine“.

Berolino Spielewelt

Mit einer Fläche von 2.500 m² bringt der riesige Indoor-Spielplatz Kinder zum Strahlen. Ein Mittag voller Freude an Bewegung ist garantiert. Für jede Altersklasse gibt es hier Möglichkeiten zum Spielen und Toben: Riesenrutschen, Wabbelberge, Trampoline, Indoor-Kartbahn, Kletterlabyrinth und vieles mehr!!

Biggi M

Biggi M Mode GmbH - Shirts, Strick und mehr in Big Size

Bikepark Albstadt

Im Bikepark Albstadt (Tailfingen) im Schalkental stehen 4 verschiedene Strecken zur Verfügung. Mit dem Schlepplift des WSV Tailfingen kann man sich relaxt zum Startturm der Downhill Strecke ziehen lassen.

Die ständig gepflegten Strecken, einzelne Lines in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, und die vielen Sprungvarianten zeichnen den Bikepark Albstadt aus und sind ein Spielplatz für "Klein und Groß", ob Hobbybiker oder Downhiller.

Bio Pfister

Burladingen-Ringingen

  • Zollernalblinsen
  • Kaltgepresste Speiseöle
  • Getreideprodukte, verschiedene Mehltypen
  • Ganze Körner
  • Gewürze
  • Honig
  • Kartoffeln
  • Karotten

BioAlb Weidefleisch

Weidefleisch vom Angus-Jungrind ….für Genießer das Besondere!

Bioland-Hof Keinath

Albstadt-Onstmettingen

Ab-Hof Verkauf von Bio-Produkten

Bisinger Weihnachtsmarkt

Kunstliebhaber, auch aus weiter Entfernung, fiebern jährlich dem 2. Adventssonntag entgegen. Dann öffnet wieder für einen Tag lang das „Schaufenster des Kunsthandwerks“, wie sich der weitum beliebte Bisinger Weihnachtsmarkt auch gerne nennen lässt.

Blick zur Burg Hohenzollern

Märchenschloss oder Hollywooddrehort. Die Burg Hohenzollern ist sehenswert und erzählt interessante Geschichten.

Böllat

Der Böllat ist am schnellsten von Albstadts höchstgelegenem Ortsteil, Burgfelden, erreichbar oder vom Wannental aus, welches über Balingen-Zillhausen erreichbar ist.

Bondi Kidswear

Baby- und Kinderbekleidung von Größe 50 bis 164. Ebenso Nacht- und Unterwäsche, Accessoires u.v.m.

Boule-Anlage

Durch vielfältige Beziehungen zu unserer Partnergemeinde in Frankreich wurde ein Boule-Anlage gebaut.

Brennerei Fischer

Haigerloch-Bittelbronn

Herstellung und Verkauf von Edeldestillaten und Likören, große Auswahl an Geschenk- und Sonderflaschen, professionelles Lohnbrennen.

Buchnerhof

Albstadt-Tailfingen

Schweinefleisch, Lammfleisch, Wurst, Rauchfleisch, Dosenwurst. An allen Markttagen frisches Bauernbrot, Wecken, Seelen und Hefegebäck.

Bullentäle

Die Strecke in Albstadt, auf der die Profis um Weltcuppunkte rasen, führt durchs unverkennbare Bullentäle.

Burg Hohenzollern

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen wie der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Sie zählt zu den schönsten und meist besuchten Burgen Europas.

Burg Straßberg

Die Burg Straßberg ist eine der ganz wenigen mitteralterlichen Burgen unserer Region, deren ursprügliche Bausubstanz noch weitgehend erhalten und bis heute bewohnbar geblieben ist.

Bürgerpark

Der Bürgerpark lädt Alt und Jung zu einem besonderen Erholungserlebnis ein. Nicht nur an warmen Tagen oder nach einer anstrengenden Wanderung oder Radtour steht Ihnen ein Kneippbecken zur Erfrischung bereit. Ein 80 m langer Barfußpfad bringt müde Füße schnell wieder auf Trab. Für Kinder gibt es abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten am Fontänenplatz.

Burgruine Hohenmelchingen

Die Ruine der ehemaligen Burg - “Schloß” sagen die Melchinger - liegt südöstlich vom Dorf auf der “Halde” in ca. 820 m Höhe. Heute kann man sie vom Ort aus nicht mehr sehen, sie wird verdeckt, aber auch geschützt vom Wald.

Burgruine Ror

Nur noch wenige Mauerreste zeugen von der ehemaligen Burganlage Ror. Die Geländeverformungen lassen jedoch noch deutlich ihre Größe erkennen.

frei zugänglich

Burgruine Wenzelstein

Der Burg Wenzelstein entstand um 1050. Sie gehörte den Herren von Winzeln, die Verwandte der Vögte des Klosters Reichenau waren.

CECEBA Wäsche-OUTLET

Das CECEBA-OUTLET bietet hochwertige Tag- und Nachtwäsche für Damen und Herren, Funktions- und Thermalwäsche, innovative Produkte (z.B. Shapewear), Hemden, Krawatten, Socken und viele Produkte auch in großen Größen - zu attraktiven Herstellerverkaufspreisen.

Comazo

  • Damen-, Herren-, Kinder- Tag- & Nachtwäsche
  • Dessous
  • Tag- und Nachtwäsche aus Organic Cotton
  • Mieder- & Funktionswäsche

Der Wanderschäfer

Meßstetten-Heinstetten

Willkommen in der Wanderschäferei Höfel & Braun. Der Wanderschäfer bietet Ihnen Fleisch- und Wurstprodukte, küchenfertige Gerichte sowie Felle und Wollerzeugnisse aus regionaler Erzeugung an. Der Großteil der Produkte stammt von den eigenen Schafen aus Meßstetten auf der Schwäbischen Alb und wird in der Region handwerklich verarbeitet.

Deutsches Peitschenmuseum

Alles Wissenswerte über Peitschen und deren Herstellung mit historischen Original-Maschinen im Peitschenmuseum in Burladingen-Killer!

Die Alb ruft!

Die Alb ruft!
Erleben Sie die wahrscheinlich größte Auswahl im Ländle und freuen Sie sich auf Mode, die nicht jeder hat. Bei uns finden Sie mehr als 4.000 verschiedene Dirndl und über 3.000 Lederhosen ausgewählter Marken namhafter Hersteller.

Für Sie, Ihn und auch für Kinder - von Kopf bis Fuß. Für jeden Anlass und jeden Geldbeutel.

Domäne Golf Park

Auf über 7.500 m² Fläche bietet der Domäne Golf Park einen Adventure Golfplatz mit 18 Bahnen sowie eine moderne 18 Loch Minigolfanlage.

Dorfkirche Dautmergen

Mittelpunkt der Gemeinde bildet die, der heiligen Verena geweihten, frühgotische Kirche mit dem beeindruckenden und mit Schießscharten versehenem "Wehr"-Turm.

Dorfmuseum Melchingen

Das Dorfmuseum befindet sich in einem 200 Jahre alten Fachwerkhaus.

Doris Meyer Fabrikverkauf

Bettwäsche und Spannbetttücher Made in Germany

Dreifürstenstein

Dreifürstenstein - Höchster Punkt der Gemarkung Hechingen

Vom exponierten Dreifürstenstein, mit seinen 854 m ü. NN der höchste Punkt der Gemarkung Hechingen, genießt man bei schönem Wetter eine grandiose Fernsicht, die bis Stuttgart über den Schwarwald bis hin zur Baar reicht.

DSV-Nordic-Walking-Zentrum Albstadt

Das DSV-aktiv-Nordic-Walking Zentrum Albstadt bietet drei Strecken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden: leicht (Badkap-Trail I; 4,3 km), mittelschwierig (Badkap-Trail II; 7,3 km) und schwierig (Onstmettinger Bank-Trial; 10,4 km).

e.h.c. Collection Conzelmann

Damen-Strickwaren aus eigener Herstellung; Pullis, Strickjacken, Shirts, dazu passend Hosen von Leiss und Zerres, Outdoor-Jacken, tolle Accessoires

Ebinger Heimatmuseum

Das 1996 eröffnete Haus zeigt einen facettenreichen Längsschnitt durch die Kulturgeschichte des alten Ebingen.

Ehemalige Klosterkirche Stetten

Ehemalige Klosterkirche St. Johannes der Täufer in Hechingen-Stetten.

Ehemalige Pfarrscheuer

1823 als Holz-Fachwerkhaus mit Stutzwalmdach errichtet. 1995 wurde die Pfarrscheuer von der bürgerlichen Gemeinde erworben und bis zum Jahr 2000 auf Grundlage der alten Baupläne für rd. 1,3 Mio DM komplett saniert.

Ehemalige Synagoge Haigerloch

Die Ausstellung „Spurensicherung: Jüdisches Leben in Hohenzollern“ stellt die früheren jüdischen Gemeinden in Haigerloch, Hechingen und Dettensee vor.

ehemaliger Steinbruch 'Plettenkeller'

Naturschutzgebiet unterhalb des Traufs des Plettenbergs.

Elements Festival

Termin: 26.-27. Mai 2017

Elektronik-Festival mit 30 DJ's auf drei Bühnen im SchieferErlebnis.

Erdbeerfeld Grosselfingen

Ob als Eis, am Stück, gezuckert oder als Kuchen: Die Erdbeere ist in Deutschland die beliebteste sommerliche Köstlichkeit, von der Jeder 3,5 kg im Jahr verzehrt. Was viele jedoch nicht wissen: Die Erdbeere ist in Wirklichkeit keine Beere. Da nicht das rote Fruchtfleisch sondern die gelben Körner, genannt Nüsschen, die eigentlichen Früchte sind, gehört die Erdbeere zu den Sammelnussfrüchten, welche wiederum zu der Familie der Rosengewächse gehören.

erleb dich pfad Hechingen

Barfußgehen ist eine wahre Wohltat für die Füße. Es fördert die Regeneration und gesunde Entwicklung der Füße. Es regt den Stoffwechsel an, steigert die Selbstheilungskraft und macht vor allem richtig viel Spaß - Jung und Alt.

Erlebnistreff Burg Oberhohenberg

Ein Erlebnistreff für alle Generationen! Wandern Sie hinauf zur ehemaligen Burg Oberhohenberg und genießen Sie den herrlichen Ausblick. Am Wanderparkplatz gibt es einen einzigartigen Spielplatz und eine Schutzhütte des Schwäbischen Albvereins. Herzlich willkommen!

Evangelische Abendmahls-Kirche Haigerloch

Erbaut 1860 bis 1863 nach Plänen des königlich-preußischen Salineninspektors K. L. Raiffeisen, einem Bruder des Gründers der landwirtschaftlichen Genossenschaften. Mit Hilfe vieler Spenden wurde die evangelische Kirche in Haigerloch erstellt.

Evangelische Johanneskirche Hechingen

Erbaut wurde die Kirche 1857 durch F. A. Stüler, der auch die Burg Hohenzollern erbaute.

Evangelische Stadtkirche Balingen

Die spätgotische Hallenkirche liegt zentral am Marktplatz und entstand von 1443 bis 1541 als Ergänzungs- und Erweiterungsbau der bereits im 14. Jahrhundert nachzuweisenden Nikolauskapelle.

EWI Textil

Stoffe für Damenbekleidung und große Auswahl an Faschingsstoffe und Dekostoffe.

Eyachbad Balingen (Hallenbad)

Unbegrenzter Badespaß auf 405 qm

Tauchen Sie ein ins nasse Vergnügen. Erleben Sie Wasser in seiner schönsten Form. Als Badespaß für die ganze Familie.

Fahrradverleih Albstadt

Bei uns können Sie Mountainbikes und E-Bikes unkompliziert für Ihre Rad-Tour mieten.

Hinweis: Öffnungszeiten nur nach telefonischer Absprache. Aufgrund Urlaub von 03.06 bis 15.06.2017 geschlossen

Fasnet Dautmergen

Von Sonntag bis Dienstag farbenprächtige Umzüge

Februar/März je nach Fasnachtszeit

Fasnet Dotternhausen

Von Sonntag bis Dienstag farbenprächtige Umzüge

Februar/März je nach Fasnachtzeit

Fasnet in Dormettingen

Von Sonntag bis Dienstag farbenprächtige Umzüge

Februar/März je nach Fasnachtszeit

Fasnet in Hausen am Tann

Von Sonntag bis Dienstag farbenprächtige Umzüge

Februar/März je nach Fasnachtszeit

Fasnet in Ratshausen

Von Sonntag bis Dienstag farbenprächtige Umzüge.
Brauchtumspflege an der Fasnet durch die Narrenzunft 77 Ratshausen.

Februar/März je nach Fasnachtszeit

Fasnet in Weilen unter den Rinnen

Die närrischen Tage beginnen am 'Schmotzigen Donnerstag' mit dem Kinderumzug, Samstag 'Bunter Abend' in der Gemeindehalle, Montag und Dienstag farbenprächtige Umzüge entlang der Hauptstraße.

Februar/März je nach Fasnachtszeit

Fasnet Zimmern

Von Sonntag bis Dienstag farbenprächtige Umzüge

Felsenmeer

Das Felsenmeer ist der Beweis für das Zusammenspiel von Wasser, Hitze und dem vorliegenden Juragestein im Zuge der Verwitterung und Abtragung. Mitten im Wald ragen meterhohe Felstürme und Felsformationen empor und prägen damit ein ebenso wildes wie bizarres Landschaftsbild.

Feriendorf Tieringen

Das Feriendorf mit 40 Ferienhäusern liegt im Ortsteil Tieringen der Stadt Meßstetten auf 900 m auf der Schwäbischen Alb und hat ganzjährig geöffnet.

Finnenbahn Albstadt

Aus ca. 700m³ Holzhackschnitzeln wurde im Jahr 2004 von der Ausbildungsgruppe des Forstbetriebs Albstadt eine 2,1 km lange Laufstrecke geschaffen.

Fischer Textil

  • Gymnastik- und Turnbekleidung
  • Fitnesskleidung
  • Freizeitanzüge und Hosen
  • Wander- und Skikleidung
  • Sweatshirts, T-Shirts, Polohemden
  • Fleecejacken
  • Runing, Biking
  • Druck- und Stickservice

fitalis

Das fitalis ist ein Ort, um fit zu bleiben, fit zu werden, Freunde zu treffen und Spaß zu haben.

Flugplatz Albstadt-Degerfeld

Faszination “Fliegen”, gönnen Sie sich dieses Erlebnis in Albstadt-Degerfeld. Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Wir laden Sie dazu ein!

Flugplatzfest Degerfeld

Termin: 26. bis 27. August 2017

Beim Flugplatzfest präsentiert der Luftsportverein Degerfeld Segel- und Motorkunstflüge, Rundflüge in Motormaschinen und im Hubschrauber sowie Oldtimer-Fahrzeuge.

Fossilienmuseum Dotternhausen mit Klopfplatz

Im Fossilienmuseum des Zementwerks sind ca. 1.000 Exponate von Jurafossilien der Westalb mit dem Schwerpunkt Fischsaurier, Flugsaurier, Krokodile, Fische, Seelilien, Ammoniten und Kleinfossilien aus dem Ölschiefer des Lias Epsilon beeindruckend ausgestellt.

Franziskanerinnen-Kloster Albstadt

Das Kloster Margrethausen ist ein ehemaliges Franziskanerinnen-Kloster in Margrethausen, heute ein Ortsteil von Albstadt.

Freibad Balingen

Als das Freibad Balingen im Mai 2006 nach umfangreichen Umbaumaßnahmen wieder eröffnet werden konnte, staunten die heimischen Kinder und Erwachsenen nicht schlecht: Wohl kaum ein anderes Freibad in der Region präsentiert sich so modern und abwechslungsreich wie diese Wasserlandschaft mitten im Herzen Balingens.

Freibad Engstlatt

Entspannung - Spiel - Sport

Freibad Haigerloch

Das solarbeheizte Familien-Freibad hat zwei große Becken, mit einer Wasserfläche von 1200 m² .

Freibad Jungingen

Das Freibad der Gemeinde Jungingen (unbeheizt) ist je nach Witterung von Anfang Juni bis Ende August geöffnet. Seit 2005 wird das Bad in Kooperation mit dem Verein Freibadfreunde Jungingen e.V. betrieben.

Freizeitgelände Rossberg

Großer Abenteuerspielplatz, Grillgelegenheiten, kleiner Streichelzoo, Kinderreiten am Wochenende, Bewirtung des Hauses auf dem Rossberg am Wochenende.

Freizeitgelände Waldheim

Minigolfanlage, Waldlehrpfad, Wildschweingehege, großem Spielplatz, Aussichtsturm 'Schlossfelsen', Restaurant mit Sonnenterrasse, Biergarten und Kletterpark.

Freizeitpark Traumland (Sonnenbühl-Erpfingen)

Freizeitpark bei der Bärenhöhle mit Märchenpfad, Ponyreiten, Indianerdorf, Westernschießstand, Tiergehege, Modellbootanlage, Baby-Spielplatz, verhextes Schloss, Lachkabinett, Kettenkarussell, Dornröschenschloss, Streichelzoo, Autorennbahn, Oldtimerbahn und vielem mehr

Friedhofkirche Balingen

Entlang der Eyach, durch den kleinen Stadtgarten, ist es nicht weit zum ältesten Bauwerk der Stadt. Die unteren Teile des Glockenturmes (11. Jahrhundert) stammen noch von der Kirche des Dorfes 'Balignga'. Er gehört zu den wenigen romanischen Baudenkmälern des schwäbischen Raumes. Chor und Kirchenschiff mit schönen gotischen Maßwerkfenstern stammen aus dem 14. Jahrhundert.

Friedrich-Eckenfelder-Galerie

Friedrich Eckenfelder wurde 1861 in Bern geboren und kam 1865 mit seinen Eltern nach Balingen, woher sein Vater stammte. Eckenfelder gilt als wichtiger Impressionist der Münchner Schule.

Friedrichstraße/Fußgängerzone

Als Goethe 1797 durch Balingen fuhr, schrieb er folgende Eindrücke nieder: "Der Ort selbst wäre nicht übel, er ist fast nur eine lange und breite Straße. Das Wasser läuft durch und stehen hin und wieder gute Brunnen- aber die Nachbarn haben die Misthaufen in der Mitte der Straße am Bach, woraus doch gewaschen und zu manchen Bedürfnissen unmittelbar geschöpft wird..." Das Stadtbild hat sich natürlich seit dieser Zeit grundlegend verändert, wenngleich auch wieder ein kleiner Wasserlauf durch die Friedrichstaße fließt.

FÜRSTENBERG-SHOP

Hersteller-Verkauf der Marken

  • Fürstenberg
  • EVA B. BITZER lingerie de luxe
  • YBS-FREIZEIT

Nachtwäsche, BHs, Damenslips, Homewear, Freizeitmode

Fürstengarten Hechingen

Der Fürstengarten mit seinen Villen und kleineren Bauten entstand Ende des 18. Jahrhunderts als Landschaftspark im englischen Stil.

Galerie im Fehlochhof

Die Galerie Felochhof in der höchstgelegenen Stadt Baden-Württembergs Meßstetten zeigt Arbeiten der eigenen Sammlung, dazu Skulpturen im Skulpturengarten.

Gaststätte Altes Bahnhöfle

Heimische Weine sind das Herz der geprüften und ausgezeichneten Betriebe "Haus der Baden-Württemberger Weine“.

Gedenkstätte Eckerwald und Gedenkstätte beim KZ-Friedhof Schömberg

GEDENKSTÄTTE ECKERWALD

Die Gedenkstätte Eckerwald erinnert an ein letztes Kapitel nationalsozialistischer Kriegspolitik. Von September 1944 bis Frühjahr 1945 wurde auf diesem Gelände eine Schieferölfabrik errichtet.

Die Anlage gehörte zum „Unternehmen Wüste“, einem Industriekomplex, dessen Bestimmung es war, die Treibstoffkrise, die sich im Verlauf des Zweiten Weltkriegs abzeichnete, zu beheben. KZ-Häftlinge aus sieben Außenlagern von Natzweiler-Struthof entlang der Bahnlinie Tübingen- Rottweil wurden hier gezwungen, ihren Beitrag zur Kriegswirtschaft zu leisten.

GEDENKSTÄTTE BEIM KZ-FRIEDHOF SCHÖMBERG

Großflächige Tafeln informieren in der Gedenkstätte beim KZ-Friedhof Schömberg anschaulich und umfassend vor allem über die Vorgänge und Zustände im Lager Dautmergen, dem größten und schlimmsten der sieben Wüste-KZs. Im Zentrum dieser Gedenkstätte steht ein Beton-Kubus, auf welchem nach Nationen geordnet die Namen der 1774 Todesopfer der Lager Dautmergen und Schömberg aufgeführt sind.

Geislinger Weihnachtsmarkt

Inmitten der beleuchteten Altstadtkulisse rund um die Stadtkirche präsentiert eine kleine Budenstadt schön geschmückter Holzhäuschen ein vielfältiges, weihnachtliches Sortiment.

Gespaltener Fels

Vom Aussichtspunkt Gespaltener Fels (999,8 m) am Schafberg hat man eine sehr gute Aussicht auf die Umgebung.

Golfplatz Hausen am Tann

Auf einer Bahnenlänge von rd. 2.500 m (PAR 34) können sowohl geübte Golfer, als auch Anfänger, die Faszination Golf in einer traumhaften Landschaft auf einem naturbelassenen 9-Loch-Golfplatz genießen.

Golfplatz Hechingen

Golfen in Hechingen bedeutet eine Herausforderung für den ambitionierten Spieler und pures optisches Vergnügen für den Naturfreund.

golléhaug

Modische Damenstrickwaren, Pullover, Strickjacken, T-Shirts, alles farblich aufeinander abgestimmte Themen. Dazu werden passende Hosen, Blusen, Röcke und Outdoorjacken angeboten. Größe 36-52. Für Herren werden Freizeithemden, Pullover, Sweatshirts und Polo-Shirts geführt.

GONSO Bike & Active

Die kompetenten Komplettanbieter für Radsport-, Outdoor-,Lauf-, Ski- und Langlaufbekleidung.

Gota

Socken und Tagwäsche für Kinder, Damen und Herren

Götting Nachtwäsche GmbH

Nachtwäsche für Damen und Herren - vorzugsweise ökologische Herstellung.

Gräbelesberg

Der Gräbelesberg war vor unzähligen Jahren ein gesicherter Ort. Das lässt sich von den 4 Meter hohen und hunderte Meter langen Schutzwälle ableiten, die auf kriegerische Auseinandersetzungen schließen lassen.

Grillplatz am Nägelehaus

Einen fulminanten Blick zur Burg Hohenzollern mit einem gemütlichen Beisammensein und leckerem Essen vom Grill krönen? Dann machen Sie es sich an der Grillstelle am Nägelehaus gemütlich und grillen Sie zusammen mit Freunden und Familie.

Grillplatz am Rossberg

Frei zugängliche Grillstelle auf dem Gelände des Freizeitvereins Rossberg.

Grillplatz an der Schalksburg

Die Grillstelle am schön restaurierten Bergfried der ehemaligen Schalksburg lädt zum Verweilen und Erholen ein.

Grillplatz Kälberwiese

Nur wenige Meter vom Parkplatz Kälberwiese entfernt befindet sich ein weiterer Grillplatz, der etwas oberhalb am Hang liegt. Er bietet viel Ruhe und einen angenehmen Aufenthalt.

Grillplatz Parklplatz Kälberwiese

Kräftezehrende Wanderung? Dann ist jetzt eine Stärkung angesagt. Wie wäre es mit einem schönen Feuern und leckeren Würstchen? Nutzen Sie die Grillstelle in der Nähe des Parkplatzes an der Kälberwiese.

Grosselfinger Narrengericht

Das Spektakel findet alle fünf Jahre statt - dann aber verwandelt sich die gesamte Gemarkung in ein "Venezianisches Reich" und alle Mitwirkenden tragen an Kopfbedeckung oder am Gürtel das Kürzel "H.v.V." (Herren von Venedig), zu deren Residenz Grosselfingen an diesem Tag wird.

Haigerlocher Christkindlesmarkt

Immer am 3. Advent lädt die Stadt Haigerloch zum Christkindlesmarkt in die historische Altstadt ein.

Haigerlocher Fasnet

Das Fasnachtsbrauchtum lässt sich in Haigerloch bis in das Jahr 1457 zurückverfolgen. Dank ihrer einmaligen Masken und Brauchformen genießt die Narrenzunft Haigerloch hohes Ansehen im gesamten schwäbisch-alemannischen Raum.

Haigerlocher Rosengarten

Der Haigerlocher Rosengarten beheimatet auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern mehr als 10000 Rosen in über 500 Sorten.

Hallenbad Burladingen

Im Rahmen der Öffnungszeiten des Hallenbades ist die Badezeit unbegrenzt.

Hallenbad Ebingen

Sauna mit Dampfbad, Ruheraum, Sitzecke, Fußwarmbecken, Kalt-Tauchbecken, Abkühlduschen, Freibereich, Solarium und Kneipp-Becken. Im Gebäude ist außerdem das Albaquarium und die Kreis-Medienstelle untergebracht.

Hallenbad Feriendorf Tieringen

Eine ganz besondere Attraktion im Feriendorf ist das Hallenbad im Großen Haus des Oberdorfes. Das Hallenbad hat einen Hubboden, mit dem die Wasserhöhe angepaßt werden kann und eine Hebeeinrichtung für Behinderte.

Hallenbad Hechingen

Herzlich Willkommen im Hallen-Freibad Hechingen!

Das Hallen-Freibad ist im Kombibetrieb geöffnet, d.h. während der Freibadsaison ist auch das Hallenbad geöffnet.

Hallenbad Jungingen

Das Hallenbad Jungingen bietet Mittwochs einen Warmbadetag und von 16-17.30 Uhr einen Spielnachmittag. Desweiteren gibt es eine Sauna und Solarium.

Hallenbad Onstmettingen

Lehrschwimmbecken im Schul- und Sportbereich der Schillerschule

Hechinger Fasnet

In der "fünften Jahreszeit" steht die Zollernstadt Kopf. Die Hechinger Fasnet wird von den zahlreichen Fasnetsgruppen und -vereinen der Stadt getragen. Es sind dies u.a. die 1877 gegründete Althistorische Narrenzunft Narrhalla Hechingen, die Zollerhexen und die Hagenmannhexen sowie mehrere Fasnachtsmusikgruppen: die Original Hechinger Lumpenmusik, die Hudelgaibätscher, die Gugguba und die Schnorchelhuaschter.

Hechinger Sternlesmarkt

Der Hechinger Sternlesmarkt findet jährlich am 1. Adventswochenende statt.

Heidensteinhöhle

Die Heidensteinhöhle ist eine typische Jurahöhle , die in den letzten Kaltzeiten von altsteinzeitlichen Menschen bewohnt wurde.

Heidensteinhöhle Albstadt-Ebingen

Die Heidensteinhöhle ist eine typische Jurahöhle, die nachweislich in der letzten Eiszeit von altsteinzeitlichen Menschen bewohnt wurde. Die 40 m lange Höhle ist frei zugänglich.

Heilig-Geist-Kirche Balingen

Eine durch und durch einzigartige Kirche, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Heim Chic Strickmoden

Damen: Pullover, T-Shirts, Tops, Westen, ärmellose Westen, Strickröcke und sommerliche Röcke, Twinsets für jede Jahreszeit, alles in hochwertiger Qualität

Herren: Pullover, Pullunder, Westen, Westen ohne Arm, T-Shirts und Herren-Unterwäsche.

Heimat- und Trachtenstube Leidringen

Der Trachtenverein Leidringen hat im Gebäude der Ortschaftsverwaltung Leidringen eine Heimatstube eingerichtet.

Heimatmuseum "Hagastall"

Zahlreiche bäuerliche, handwerkliche und hauswirtschaftliche Arbeitsgeräte sowie Modelle verschiedener Gebäude in einem alten Gemeindestall.

Heimatmuseum Bisingen "Mut zur Erinnerung - Mut zur Verantwortung"

Seit November 1996 widmet sich die Ausstellung der Geschichte des Konzentrationslagers in Bisingen, das im August 1944 errichtet wurde. 4150 Häftlinge mussten für das Unternehmen „Wüste“ Ölschiefer abbauen, um Treibstoff zu gewinnen – ein wahnwitziges und sinnloses Unterfangen.

Heimatmuseum Bitz

Das Bitzer Heimatmuseum wurde vom Schwäbischen Albverein im alten Schulhaus eingerichtet und zeigt Gerätschaften und Einrichtungen der früheren Albbewohner.

Heimatmuseum Harthausen

Das Heimatmuseum zeigt u.a. Gegenstände aus Landwirtschaft, Handwerk und Haushalt sowie Einrichtungen aus der alten Schule, der Kirche und dem alten Rathaus.

Heimatmuseum Hausen i.K.

Das Heimatmuseum im alten Schulhaus im Stadtteil Hausen eröffnet dem Besucher einen Einblick in bäuerliches Leben und Wohnen, in ländliche Kultur und Technik der Schwäbischen Alb, insbesondere des Killertales, der letzten 100 Jahre.

Heimatmuseum Hechingen-Stetten

Das Museum befindet sich direkt neben der gotischen Klosterkirche von Stetten. Dargestellt sind die Geschichte des Ortes und seines Klosters, der früheren Grablege der Zollergrafen.

Heimatmuseum Hossingen

Das liebevoll eingerichtete Heimatmuseum zeigt bäuerliche Möbel sowie handwerkliche und landwirtschaftliche Arbeitsgeräte vergangener Tage und vermittelt so einen ungefähren Eindruck der Lebensumstände auf der „Rauen Alb“ in früheren Zeiten.

Heimatmuseum in der Zehntscheuer

Geschichte zum Anfassen findet sich hier im Heimatmuseum. Neben Einblicken in Balingens bewegte Vergangenheit bieten die Abteilungen Geologie sowie Vor- und Frühgeschichte spannende Einblicke in die erdgeschichtliche Vergangenheit und machen die eigentlich unvorstellbaren zeitlichen Dimensionen verständlich und greifbar.

Mit neuer Konzeption und moderner Ausstattung präsentiert sich das Museum seit 1992 in der Zehntscheuer. Bereits 1924 gegründet, ist es eines der ältesten Heimatmuseen im Lande.

Heimatmuseum Kultur - Wirtschaft - Technik

Die Arbeitsgemeinschaft Heimat betreibt das unter Trägerschaft der Gemeinde Jungingen stehende Heimatmuseum im Dachgeschoss der Grundschule.

Heimatmuseum Rangendingen "s'Mahles Haus"

Die Dauerausstellung „Arbeit und Feierabend“ veranschaulicht Veränderungen der Arbeitsbedingungen und der Freizeitgestaltung in der Gemeinde seit dem 19. Jh.

Heimatmuseum Tieringen

Auf Initiative etlicher Alt-Tieringer wurde schon in den 60er Jahren damit begonnen, alte Gegenstände zu sammeln, um sie der Nachwelt zu erhalten.

Heinrich-Blickle-Museum

Das nach seinem Begründer, dem Rosenfelder Fabrikanten Heinrich Blickle, benannte Museum enthält eine Sammlung gusseiserner Ofenplatten und wurde im Mai 1982 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Historische Altstadt mit Stadtmauer

In Rosenfelds Altstadt begeistert vor allem das Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, das Ursulahaus, der imposante Fruchtkasten, die Alte Apotheke oder die Alte Gerbe sowie die Evangelische Stadtkirche.

Hochseilgarten Burladingen

Durch optimale Kommunikation und Kreativität gelangt Ihr Team mit viel Spaß erfolgreich zum Ziel.

Hofgut Oberhausen

Das Hofgut Oberhausen wurde 1555 erbaut. 1711 schließt die Gräfin Wilhelmine von Gräfenitz, Maitresse des Herzogs Eberhard Ludwig von Württemberg, die Scheinehe mit dem böhmischen Grafen von Würben, später kehrt sie an den Hof des Herzogs zurück und übt großen politischen Einfluß aus.

Höhenfreibad Streichen

Freibad mit benachbarter Minigolfanlage

Höhengaststätte Fohlenweide

Sie haben Lust auf gutes, schwäbisches Essen und gepflegte Getränke? Dann sind sie im Gasthof Fohlenweide richtig.

Hohenzollerische Ballonfahrer

Ganzjährig Ballonfahrten im Heißluftballon im Bereich der Südwestalb, Veranstaltungsstarts, Incentives, Ballonwerbung, Ausbildungsbetrieb

Hohenzollerisches Landesmuseum im Alten Schloss

Im Museum werden Gegenstände aus rund 100.000 Jahren Geschichte des ehemaligen Landes Hohenzollern ausgestellt.

Hohenzollern Reitturnier

Termin: noch nicht bekannt

Im Mittelpunkt steht die Faszination des Pferdesports. An vier Tagen werden faszinierende Disziplinen präsentiert.

Hörnle

Das Hörnle ist von Meßstetten-Tieringen zu Fuß erreichbar und bietet einen herrlichen Blick ins Albvorland.

Hörnle

Vom Hörnle offenbart sich ein wahres Paradies und unglaublich viele schöne Aussichten.

Hossinger Leiter

Die Hossinger Leiter in Meßstetten-Hossingen ist ein beliebtes Wanderziel für schwindelfreie Reisende aus Nah und Fern.

Hossinger Leiter

Das Geotop Hossinger Leiter verspricht Ruhe, Entspannung und einzigartige Wanderungen. Durch ein wildromantisches Tal geht es zum Teil am ganzjährig plätschernden Lauterbach entlang bis zur atemberaubenden und sagenumwobenen Hossinger Leiter.

Hotel Restaurant Schwane

Heimische Weine sind das Herz der geprüften und ausgezeichneten Betriebe "Haus der Baden-Württemberger Weine“.

Husky-Schlittenfahrten

Erfahren Sie, wie die Arbeit mit dieser lauffreudigen Hunderasse aussieht. Sie erhalten dabei Instruktion zum angeschirren und zur Vorbereitung des Gespanns. Legen Sie selbst Hand an und spüren sie die Kraft und Magie der Schlittenhunde. Nach den Vorbereitungen geht es dann sofort auf den Trail mit dem Gespann. Für die erbrachte Leistung dürfen Sie die Hunde nach Ende der Schlittenfahrt ausgiebig mit Leckereien belohnen.

Imnauer Mineralquellen GmbH

Hier, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb entspringen in wunderschöner Landschaft die Quellen des wohlschmeckenden Mineralwassers.

Indoor-Golf-Center

Spielen Sie in entspannter Atmosphäre auf den schönsten Fairways der Welt. Schwungwasser gibt es an der Bar.

Innenstadt Albstadt-Ebingen

Fußgängerzone im Stadtteil Ebingen wurde in den letzten Jahren mit enormem Aufwand neu gestaltet. Kommen Sie vorbei - Bummeln, Einkaufen und Schlemmen für jedermann.

Intersport Adventure, Balingen

Verleih und Reparatur:

  • Fahrräder
  • Alpinski
  • Snowboardausrüstung
  • Schneeschuhe

Intersport Rebi

Intersport Rebi in Albstadt bietet alles rund um das Fahrrad sowie den Wintersport: Verkauf, Verleih, & Reparaturservice.

Irma-West-Kinder- und Heimatfest

Termin: 14. bis 17. Juli 2017

Nicht nur die Hechinger sind begeistert von diesem traditionsreichen Fest für die ganze Familie. Lassen Sie sich mitnehmen und verzaubern, wenn sich die ganze Stadt in das historische Gewand hüllt. Es liegt dann eine ganz besondere Stimmung in der Luft, das ist überall in Hechingen zu spüren!

Irrenberg

Am Irrenberg betritt man nicht nur das größte Naturschutzgebiet des Zollernalbkreises sondern belohnt sich mit einem grandiosen Blick auf die Burg Hohenzollern und den Hundsrücken.

Jüdischer Friedhof

Am Eingang zum Stadtviertel Haag, dem ehemaligen jüdischen Viertel liegt der jüdische Friedhof. Im Jahre 1802 erhielten die Juden die Erlaubnis unterhalb des Haags einen neuen Begräbnisplatz anzulegen.

junger kunstraum

Regenwetter? Müde vom Wandern? Die wechselnden Ausstellungen im ‚jungen kunstraum’, dem ersten Kinder- und Jugendmuseum im Zollernalbkreis, bieten Familien bei jedem Wetter die Möglichkeit, Kunst ganz neu zu entdecken.

mehr: www.jungerkunstraum.de

Karl-Heinz Schnaible

Schömberg

Produkte: Eier und Nudeln

Karsthanskirche Täbingen

Die evangelische Kirche in Täbingen ist eines der bedeutendsten ländlichen Gotteshäuser des Klassizismus im Kreis Zollernalb. 1834 wurde es nach einer Vorlage des Königlichen Baudirektors Carl Christian Nieffer erbaut.

Katholische Kirche St. Afra Ratshausen

In den Jahren 1816 bis 1818 erbaut.

Katholische Kirche St. Peter und Paul Hausen a.T.

Die katholische Ortskirche St. Peter und Paul wurde 1788 erbaut. Sehenswert ist der Taufstein aus dem Jahr 1683 und das Deckengemälde Christus der König von Kunstmaler August Blepp.

Kegelzentrum Panorama

Event- und Hobbykegeln & Raummietung besonderer Art und für jeglichen Anlass

Kegeln in Albstadt als Freizeit- und Sportgestaltung? Vier Kegelbahnen stehen Ihnen liebe Gäste in unserem Kegelzentrum Panorama zur Verfügung.

Kindereisenbahn und Miniaturdorf

Hier stehen Originalnachbauten deutscher Fachwerkhäuser. Mit der schwäb'schen Eisenbahn geht's um das Minidorf!

Kindertour Hechingen

Hier bringen wir Kinderaugen zum Staunen

„Das Muschelwunder“ – Ein Hechinger Märchen aus der Renaissancezeit für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

Kirche St. Markus, Binsdorf

Die Kirche wurde 1834 bis 1837 als Saalkirche mit gelber Sandsteinfassade von Carl Nieffer im Kameralamtsstil erbaut. Den Westturm mit Vorhalle und Haupteingang fügte Baurat Stahl 1886/87 aus rötlichem Sandstein an.

Kirche St. Ulrich, Geislingen

Die geräumige Pfarrkirche wurde 1927/28 nach den Plänen der Rottenburger Architekten Lütkemeier und Schilling an der Stelle der alten und zu klein gewordenen Dorfkirche erbaut und von Kunstmaler Albert Birkle ausgemalt.

Kletterpark Waldheim, Albstadt

Der Kletterpark liegt im Erlebnisbereich Schlossfelsen/Waldheim, zu Fuß erreichbar direkt vom Stadtzentrum Albstadt - Ebingen. Unweit vom Trubel können Sie hier über der Stadt in einem wunderschönen Buchenwald entspannen und vom Alltag abschalten.

Klosterkirche St. Luzen Hechingen

Das ehemalige Franziskanerkloster gilt als eine der schönsten Spät-Renaissance-Kirchen Süddeutschlands.

Klosterkirche zum Heiligen Kreuz Rangendingen

Die Klosterkirche zum Heiligen Kreuz, erbaut 1750 bis 1754 von Johann Michael Fischer, ist ein barockes Kleinod und weist baugeschichtlich bedingt doch einige Besonderheiten auf, die immer wieder interessierte Besucher und auch Fachpublikum anziehen und begeistern.

Knackfuss

Hosen und Röcke aus Jersey- und Webstoffen, Shirts, Pullover, Westen für Damen, Freizeitanzüge und Kurhosen für Damen und Herren, Birkenstockschuhe

Kneipp-Anlage

Schön angelegte Anlage mit einem Kneippbecken und Sitzbank im Stadtteil Albstadt-Margrethausen.

Kneipp-Wassertretanlage Balingen-Engstlatt

Wassertreten, auch Kneippen genannt, ist eine Behandlungsmethode, die auf der Grundlage von Sebastian Kneipp angewendet wird.

Eine ideale Form des Wassertretens bietet sich in der Engstlatter Wassertretanlage. Sie wird direkt von zwei Quellen gespeist und hat konstant 10 °C.

Kneippanlage im Naturschutzgebiet Laibetal

Wassertretanlage, ca. 100 m entfernt schöner Grillplatz mit Schutzhütte.

Die Kneippanlage ist frei zugänglich, von Mai bis Oktober geöffnet und der Eintritt ist frei.

Kneippanlage im Stadtgarten Hechingen

Die Kneippanlage ist ein Kleinod der Erholung inmitten im Zentrum der Stadt, schön gelegen im Stadtgarten Hechingen in unmittelbarer Nähe zum im englischen Stil angelegten Fürstengarten.

Kneippanlage in Oberdigisheim

Zu der Kneippanlage gehört auch ein kleiner Barfußpfad, der mit verschiedenen Materialien belegt ist. Das Becken wird stetig mit frischem Quellwasser versorgt. Wassertemperatur ca. +8 Grad.

Kohlwinkelfelsen

Der Kohlwinkelfelsen liegt nördlich des Gockelers und zwischen dem Bärentäle und dem Eibensteig und bietet eine tragische und unheimliche Kriminalgeschichte. Zu sehen sind am Kohlwinkelfelsen eine schwarze Hand, ein Kreuz und die Jahreszahl 1826.

Königlicher Weihnachtsmarkt auf der Burg Hohenzollern

Termin: Dezember (Freitag bis Sonntag 1. und 2. Advent)

Der königliche Weihnachtsmarkt auf der Burg Hohenzollern findet immer am 1. und 2. Adventswochenende statt und hat sich als einer der schönsten Märkte in Deutschland etabliert. Die imposante Lage und die malerische Erscheinung der Burg garantieren ein einzigartiges Ambiente.

Kontex

Kontex und Funny Clean - Die Microfaser Queen: Nachtwäsche, Homewear, Freizeitbekleidung, Microfasertücher, Kinder-Nachtwäsche, T-Shirts, Damen-Strandbekleidung, Microfaser-Wellnessartikel, Hausanzüge und Hauskleider.

Kornbühl

Der fast kreisrunde, 886 m hohe Kornbühl verdankt seine Erhaltung zwei Kalkstein-Formationen, die sich gegenüber der Erosion besonders widerstandsfähig erwiesen: dem Weißen Jura beta am Fuß des Berges und vor allem seiner Kuppe aus beständigen Massenkalken des Weißen Jura delta. Dazwischen liegen die leichter verwitternden Mergelschichten des Weißen Jura gamma. Der Kornbühl ist ein Zeugenberg, legt er doch Zeugnis davon ab, dass sich der Kalkstein des Weißen Jura delta ursprünglich noch weiter nach Nordwesten erstreckte.

Kühstellenhöhlen Winterlingen

Die drei Kühstellenhöhlen liegen in 845 m Höhe am Westrand eines Trockentales, in einer felsigen Bergkuppe 4 km nordwestlich von Winterlingen.

Kulturprogramm

Das kulturelle Leben ist durch die Vereine geprägt. Mit zahlreichen hochklassigen Veranstaltungen und attraktiver Jugendarbeiten bilden sie das Zentrum des kulturellen Lebens. Die Festhalle mit Bühnentechnik bietet dazu den idealen Rahmen. Zudem betreibt die Gemeinde eine gut sortierte Bücherei. Das Fossilienmuseum der Firma Holcim hat Werk- und Feiertags bei freiem Eintritt geöffnet und ist weit über die Region hinaus bekannt. Das Werkforum der Firma Holcim ist zudem Veranstaltungsort für Ausstellungen und Konzerte namhafter Künstler.

Kunstausstellung Karl Hurm in der "Ölmühle"

Ein 220 Exponate umfassender Querschnitt des Schaffens von Karl Hurm (Ölbilder, Materialbilder, Zeichnungen) bietet die Gelegenheit, im Städtischen Kunstmuseum Bilder und Landschaft, Traum und Wirklichkeit vor Ort vergleichen und genießen zu können.

Kunsteisbahn Balingen

Unabhängig von den natürlichen Voraussetzungen können Sie im Herbst und Winter bis weit in den Frühling hinein Sport, Spiel und Spaß auf dem Eis erleben.

Kunstmuseum der Stadt Albstadt

Die 1975 gegründete Galerie Albstadt hat sich zu einer der bedeutendsten kommunalen Sammlungen in Baden-Württemberg entwickelt. Dies ist vor allem dem Engagement privater Sammler und Stifter zu verdanken.

KZ-Friedhöfe - Schömberg und Schörzingen

Auch der traurigste Teil der deutschen Geschichte hat in Schömberg seine Spuren hinterlassen. Wegen der Ölschiefer-Vorkommen rund um Schömberg versuchte man mit dem „Unternehmen Wüste“ am Ende des Zweiten Weltkrieges Treibstoff aus Ölschiefer zu gewinnen. KZ-Gefangene mussten diese Arbeit unter unmenschlichen Bedingungen leisten.

Landgut Untere Mühle Wollmanufaktur

Straßberg

Produkte: Kuschelige Bettdecken und Kopfkissen, Matratzenauflagen, Kamindecken, Unterdecken, Strick- und Filzwolle, Kosmetik, Antiquitäten, Naturschuhe und vieles mehr.

Leimenfels

Auf dem Traufgang Wacholderhöhe gelegen, bietet der Leimenfelsen eine klasse Aussicht über Truchtelfingen und einen Teil Tailfingens.

Lemberg mit Lembergturm

Der Lemberg ist mit 1015 m der höchste Berg der Schwäbischen Alb.

An klaren Tagen kann man bis zu den Alpen im Süden, dem Schwarzwald im Westen und den Stuttgarter Fernsehturm im Norden sehen.

Lembergturm

Der Lembergturm mit 33 m Höhe hat 148 Stufen und wurde 1899 erbaut.

Linkenboldshöhle

Die Linkenboldshöhle ca. 2,5 km östlich von Onstmettingen ist eine ca. 200 m lange Horizontalhöhle unter einer Kuppe dicht unter der Erdoberfläche.

Lochen

Die Lochen ist ein Berg der südwestlichen Schwäbischen Alb, der einen Abschnitt des Albtraufs oberhalb des Balinger Stadtteils Weilstetten bildet.

Die beiden markantesten Punkte sind das Lochenhörnle (956 m ü. NN, meist nur als Hörnle bezeichnet) und der Lochenstein (963 m ü. NN). „Die Lochen heißt dabei die obere, steile Traufseite zwischen Schafberg und Hörnle.“ Der Name ist weiblichen Geschlechts.

Lochenbad Weilstetten

Das familiäre Lochenbad steht an zwei Tagen dem öffentlichen Badebetrieb zur Verfügung. Es gibt ein Becken und drei Startblöcke, Reifen, Tauchringe, Schwimmbretter etc.

Loretokapelle Binsdorf

Eine der ältesten Loretokapellen im deutschen Südwesten.

Lothar's Radler-Treff

Gute Beratung, die sich auf langjährige und schweißtreibende Erfahrung stützt,zeichnet Lothar's Radler Treff seit über 20 Jahren aus.

Lourdes-Kapelle Ratshausen

Die Kapelle befindet sich am Ortseingang von Ratshausen. Sie wurde 1886 erbaut.

Märchenpfad Hechingen

Auf den Spuren von Hänsel und Gretel, Schneewittchen & Co. wird ein kleiner Spaziergang durch die Wacholderheide am Martinsberg Hechingen zum Erlebnis für die ganze Familie. Auf dem Märchenpfad begegnen Sie 9 Figuren und Szenen der Gebrüder Grimm.

Martinskirche Isingen

Die Kirche in Rosenfeld-Isingen zählt zu den schönsten spätgotischen Dorfkirchen im Zollernalbkreis und repäsentiert die vergangene Machtstellung des Ortes.

Maschenmuseum

Das Maschenmuseum in Albstadt-Tailfingen zeigt die Geschichte der Maschenindustrie im Raum Albstadt von 1750 bis heute.

Médico

Sportbekleidung für Fitness-Running-Trekking-Biking-Wintersport. Angesagte Mode für Freizeit und Business. Trendige Caps und Mützen und modische Accessoires für Damen & Herren.

Melchinger Töpfermarkt

Erleben Sie das bunte Markttreiben in Melchingen...

Meßstetter Weihnachtsmarkt und Skibörse

Der Beginn der Adventszeit ist in Meßstetten untrennbar verbunden mit dem traditionellen Meßstetter Weihnachtsmarktes am 1. Adventswochenende.

Mey Albstadt-Lautlingen

Mey ist einer der marktführenden Anbieter für hochwertige Damen- und Herrenwäsche in Europa. Die Produkte von Mey geben Frauen und Männern das gute Gefühl, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Denn nichts kommt der Haut näher als die Wäsche, die man trägt.

Mey Dormettingen

Mey ist einer der marktführenden Anbieter für hochwertige Damen- und Herrenwäsche in Europa. Die Produkte von Mey geben Frauen und Männern das gute Gefühl, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Denn nichts kommt der Haut näher als die Wäsche, die man trägt.

Michaelskirche Albstadt

Eine der ältesten Sakralbauten im Zollernalbkreis mit bedeutendem Wandmalereibestand aus der Zeit um 1070/80 im Stadtteil Albstadt-Burgfelden

Micro Mobility Systems D GmbH

Warenangebot:

U.a. Scooter, Kickboards, fahrbares Handgepäck, usw. für Kinder und Erwachsene im Alter von 1 bis 99 Jahre und älter.
Alles rund um die Micro Mobilität, Geräte mit denen Sie kurze Wege im alltäglichen Leben einfach zurücklegen und Sie dennoch flexibel öffentliche Verkehrsmittel oder Auto, ohne Probleme, nutzen können.

Minigolf

Minigolfanlage beim Bayerischen Biergarten am Waldheim.

Minigolf und Pit Pat-Anlage Restaurant Waldschenke

Genießen Sie Ihre Freizeit in unserer Minigolf- und Pit Pat-Anlage.

Minigolfplatz

Minigolf - ein Spaß für die ganze Familie.

Im Kiosk gibt es Eis und Getränke.

Mountainbike-Park Geislingen

Der Mountainbike-Park Geislingen bietet eine interessante Strecke für Mountainbikes, insbesondere sogenannte Dirt-Bikes (besonders stabile Mountainbikes) und für BMX-Räder.

MR création

MR-création (modische Maschenstoffe für Homewear- und Freizeitbekleidung, Wäsche- und Lingerie sowie Kinderbekleidung)

jeune tricot (exclusive Maschenstoffe für DOB, HAKA) Maschenstoffe, Frottee, Nicky, Strukturjersey, Elastik, Jersey

Mühlenfels

Der Mühlenfels bietet einen schönen Blick über die Ebinger Oststadt und Richtung Straßberg.

Museum Deutsche Eisenbahn

Das Museum Deutsche Eisenbahn ist untergebracht in einer Privatwohnung mit drei Räumen:

  • Modellbahnraum,
  • Videoraum
  • und Bibliothek.

Modelle in verschiedenen Maßstäben veranschaulichen dem Besucher die Entwicklung der deutschen Eisenbahn.

Museum für Volkskunst, Sammlung Alfred Hagenlocher

In vier Stockwerken deckt die Sammlung mit über 1.300 vorwiegend aus dem 18. und 19. Jh. stammenden Objekten ein breites Spektrum der Volkskunst des süddeutschen Kultur- und Sprachraumes ab.

Museum für Zeitgeschichte

Seit 28. September 2014 hat in Binsdorf der "Raum zur Präsentation der Ortsgeschichte" geöffnet. Damit geht ein lang gehegter Wunsch nach einem Platz zur Präsentation der interessanten Geschichte des Ortes in Erfüllung. Ermöglicht hat dies eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 75% der Nettokosten im Rahmen eines geförderten LEADER-Projektes.

Museum im Kräuterkasten und Geopark Infostelle

Vor- und Frühgeschichte der Ebinger Alb mit eindrucksvollen Fossilien und naturgetreu nachgestellten Lebensräumen heimischer Tiere.

Nähmaschinenmuseum Gebrüder Mey / Sammlung Gebrüder Mey

Über 400 Haushalts-, Gewerbe- und Kindernähmaschinen aus dem 18., 19. und 20. Jh.

Narrenmuseum

Das besonders sehenswerte Schömberger Narrenmuseum stellt Geschichte und Tradition der Fasnet, im 1988 renovierten historischen Gebäude „Alte Schule“, aus.

naturbad Albstadt

Die Seele baumeln lassen, in Ruhe die einheimische Natur geniessen, sportlich aktiv sein, viel Spaß haben und dabei im weichen, klaren Wassers eines Sees baden oder schwimmen, das können Sie im naturbad Albstadt erleben!

NaturErlebnisZentrum Oberdigisheim

Natur hautnah erleben kann man im NaturErlebnisZentrum der Sparkassenstiftung Umwelt und Natur im Zollernalbkreis in Meßstetten-Oberdigisheim, das in einer ehemaligen Nähfabrik eingerichtet wurde.

Naturfreibad Winterlingen

Mitten in Winterlingen befindet sich das Naturfreibad mit einer großen Liegewiese und einem Beachvolleyballfeld.

Naturschutzgebiet Schafberg-Lochenstein

Das Naturschutzgebiet Schafberg-Lochenstein hat eine Größe von rund 102 ha und dient der Erhaltung der ursprünglichen Kulturlandschaft des Gebietes, die - für Wacholderheidegebiete typisch - durch die Beweidung mit Schafen geprägt ist. Auch heutzutage werden die noch als Weide für Schafe genutzt.

Naturschutzgebiet Tiefer Weg

Die steilen, rutschgefährdeten und wechselfeuchten Hänge, mit zahlreichen Quellaustritten, dazwischen Kuppen mit Halbtrockenrasen, wurden früher als Schafweide, später gar nicht mehr genutzt. Eine extensive land- und forstwirtschaftliche Nutzung soll diesen Lebensraum, der auch ein kulturhistorisches Relikt ist, für gefährdete und geschützte Pflanzen-und Tierarten erhalten und verbessern.

Nikolausmarkt Bitz

Die Gemeinde Bitz lädt jedes Jahr am Samstag des ersten Adventswochenendes zum traditionellen Nikolausmarkt ein.

Nina von C.

Damenwäsche und Dessous, Herrenunterwäsche, Damen und Herren Nachtwäsche

Nordic Walking-Park Meßstetten-Tieringen

Im August 2006 wurde der Nordic-Walking-Park mit herrlicher Aussicht entlang des Albtraufs und auf der Albhochfläche eröffnet. Diverse ausgeschilderte Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (blau, rot, schwarz) stehen zur Verfügung. Im Winter lockt eine ausgeschilderte Schneeschuh-Tour.

Oberhohenberg Schörzingen

Auf der Spitze des Oberhohenbergs stand einst eine stolze Burg. Heute erinnert daran nur noch eine Ruine. Die Burg wurde, nachdem sie 1150 errichtet worden war, im Jahr 1449 von Soldaten der freien Reichsstadt Rottweil zerstört.

Oldtimermuseum Zollernalb

Auf über 1.800 qm Fläche wird im Oldtimermuseum Zollernalb in Hechingen den Besuchern die Welt der mobilen Fahrzeugentwicklung ab 1886 gezeigt.

Open Air der Volksmusik

Termin: 9. August 2017

Das legendäre Wasenfest ist ein Muss für jeden Volksmusik-Fan.

Ortsmuseum Endingen

Das vom Bürgerverein Endingen eingerichtete Museum zeigt Gegenstände der Ortsgeschichte, der bäuerlichen und handwerklichen Arbeitswelt, des häuslichen Alltags, der Feuerwehr sowie der Vereine des Ortes.

Ottilienkapelle

Die Ottilienkapelle stammt aus dem 19. Jahrhundert, ist im Kern jedoch älter.

Philipp-Matthäus-Hahn-Museum

Die Sammlung des „Mechanikerpfarrers“ Philipp Matthäus Hahn mit Sonnen-, Tisch- und Taschenuhren, großen astronomischen Maschinen, hydrostatischen Waagen sowie Präzisionswaagen befindet sich in dem restaurierten Gebäude der romanischen Johanneskirche (um 940), die später als Fruchtkasten diente.

Planetenweg Winterlingen

Mit Lichtgeschwindigkeit durch die Dimensionen des Sonnensystems.

Der Planetenweg in Winterlingen ist einer von 80 Planetenwegen in Deutschland, aber der bislang Einzigste, der maßstabsgetreu, dreidimensional und nach aktuellem Stand der IAU (Internationale Astronomische Union)gestaltet wurde.

Plettenberg

Er gehört zu den höchsten Bergen der Schwäbischen Alb: Mit seinen 1002 m Höhe gehört der Plettenberg zu den „Zehn Tausendern“. Im Zollernalbkreis und seiner unmittelbaren Umgebung erreichen die Albgipfel ihre größten Höhen.

Porta Salis - Salzgrotte Balingen

Genießen Sie die private und angenehme Atmosphäre in einer erholsamen Salzwelt.

  • Angenehme Entspannungsmusik
  • stimmungsvolle Lichtspiele sowie
  • Gradierwerke schaffen in der PORTA SALIS eine einzigartige Umgebung

Pumptrack Onstmettingen

Der Pumptrack ist ein geschlossener Rundkurs mit Wellen, Steilkurven und Sprüngen. Als niedrigschwelliges Angebot mit Suchtgefahr eignet sich der Track als Kurzausflugsziel für die ganze Familie.

Puppenstuben und Ölgemälde

Die Puppenstuben sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Möbelstücke, Bilder und die meisten Dekorationen wurden selbst hergestellt. Herzliche willkommen bei "Puppenstuben und Ölgemälde" in Burladingen!

QR-Code-Stadtrundgang Hechingen

ENTDECKE HECHINGEN - Auf eigene Faust

Erkunden Sie mit Ihrem Smartphone spannende Stadtgeschichte: Vorerst 10 besondere Orte und Sehenswürdigkeiten sind in Hechingen rund um die Uhr zu entdecken.

Radservice Mucz

Verleih von Fahrrädern, Radanhängern und Tandems.

Radsport Mabitz

Radservice aus Meisterhand

Raichberg

Der Raichberg bei Albstadt-Onstmettingen liegt 956 m ü. NN und ist ideal für Wanderungen. 2011 wurde der Traufgang "Zollernburg-Panorama", welcher dort verläuft, zum 2. schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt.

Rathaus Balingen

Das alte Rathaus fiel am 30. Juni 1809 dem letzten der drei Großbrände zum Opfer. Das heutige Rathaus wurde 1811 errichtet und beherbergte die Stadtverwaltung, Kreisbehörden, das Oberamtsgefängnis, das Gerichtsnotariat, ein Waag- und Lagerhaus, die Fruchtschranne und für einige Zeit auch das Postamt.

Rathaus Burladingen

Willkommen in Burladingen,

auf der Sonnenseite der Schwäbischen Alb!

Rathaus Rosenfeld

Ende des 17. Jahrhunderts klingt, verzögert durch den Dreißigjährigen Krieg, auch in der Zollernalb-Region die Renaissance aus: Ein letztes prachtvolles Aufflackern dieser Stilepoche zeigt sich in dem 1687 fertig gestellten holzgetäfelten Rathaussaal im Alten Rathaus. Er stellt einen der schönsten Ratssäle einer Württembergischen Kleinstadt dar.

Rathaus Straßberg

Herzlich willkommen,

am südöstlichen Rand des Zollernalbkreises. An der Grenze zum Landkreis Sigmaringen liegt
die Gemeinde Straßberg mit ihrem Ortsteil Kaiseringen. Zum Gemeindegebiet gehören Teile
der Albhochfläche, wobei sich der Ort selbst im Tal der sich durch den Ort schlängelnden
Schmeie befindet.

Straßberg, eine liebenswerte, aufstrebende und moderne Gemeinde in einer der reizvollsten
Tallagen der Schwäbischen Alb hat rd. 2.600 Einwohner, wovon rd. 270 auf den Teilort Kai-
seringen entfallen. Mit einer Gemarkungsfläche von rd. 2.500 ha und 500 ha Wald gehört sie
zu den größeren Gemeinden des Zollernalbkreises. Heute ist Straßberg eine Wohngemeinde
mit einer eigenen Wasserversorgung und einer guten Infrastruktur. Die gut ausgebauten
Wanderwege mit den dazugehörigen Freizeiteinrichtungen laden zum Spaziergang ein.
Ein reges Vereins- und Kulturleben runden den guten und freundlichen Eindruck ab.

Umfassend und schnell können Sie per Mausklick
sich kundig machen über Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebot,
unser vielfältiges Vereinsleben und die Dienstleistungen der Gemeinde.

Unser Internetangebot wird stetig erweitert und aktualisiert.
Ein Besuch lohnt sich immer wieder.

www.strassberg.de

Viel Freude wünschen wir Ihnen beim Kennenlernen
der Gemeinde Straßberg in Hohenzollern.

Rathaus-Galerie Balingen

Das Rathaus Balingen mit seinen zahlreichen Gängen und Fluren bietet Künstlern und Künstlerinnen einen ansprechenden Rahmen zur Präsentation ihrer Werke.

Rathaus-Galerie Bitz

Halbjährlich wechselnde Bilder und Kunstausstellungen in den Räumen der Gemeindeverwaltung.

Rathausbrunnen

Eindrucksvoll ist der sagenhafte Brunnen vor dem Rathaus.

Rau

Warenangebot:

  • heRAUsragende Arbeitsplatzeinrichtungen wie Werkbänke, Arbeitstische, Werkzeugwagen, Schubladenschränke etc.
  • Bucheholzbriketts aus eigener Herstellung

Reitbetrieb Müller

Angebot: Reitunterricht, Voltigieren, Ausritte, Therapeutisches Reiten

Röhrlesbrunnen Benzingen

Der Röhrlesbrunnen liegt im 1220 erstmals urkundlich erwähnten Teilort Winterlingens Benzingen.

Römerbad Rosenfeld

Inmitten des Neubaugebietes, ca. 400 m nördlich der Altstadt, sind umfangreiche Ausgrabungen eines Römerbades zu besichtigen.

Römerfest

Termin: Ende August 2018 (alle zwei Jahre)

Das größte Römerfest nördlich der Alpen steht jedes Jahr unter einem anderen Leitspruch und es werden spektakuläre Darbietungen gezeigt! Hier kann man hautnah erleben, welche Schlachten sich Römer und Alemannen lieferten, welche Speisen und Getränke es gab und welche Dinge damals für Zerstreuung sorgten.

Römerturm

In früheren Urkunden Oberer Turm oder Hoher Turm genannt, erbaut um 1150 als Bergfried der 1095 erstmals erwähnten Burg Haigerloch.

Römisches Freilichtmuseum

Eine der größten und besterhaltenen römischen Gutsanlagen des 1. - 3. Jahrhunderts n. Chr. steht in Hechingen-Stein. Mehrere Gebäude wurden ausgegraben und sind teilweise rekonstruiert. So kann man das Hauptgebäude, das Bad, den Tempelbezirk, das Mühlengebäude, das Tor zur Gutsanlage sowie eine Schmiede sehen.

Rosen- & Skulpturengarten Rosenfeld

Ein wahrer Schatz ist der neu angelegte Rosen- & Skulpturengarten mit seinen verschiedenen Terrassen, die ganz den Themen Märchen, Duft und Farbe gewidmet sind.

Rosenfelder Radtag

Der Rosenfelder Radtag wird seit 2001 jeweils am letzten Sonntag in den Sommerferien als Sportveranstaltung für die ganze Familie angeboten.

Rosenfelder Rosenmarkt

Termin: 25. Juni 2017

Markt in der Altstadt mit großem Angebot rund um die Rose: Ob frische Rosen oder getrocknete, Rosenseife oder Bettwäsche mit Rosen, der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt und natürlich sind auch Rosenzüchter mit ihren Pflanzen vor Ort.

Ruine Burgturm (Hasenfratz)

Die Ruine Burgturm, auch Hasenfratz genannt, ist eine Burgruine auf einer Bergkuppe bei Gauselfingen.

Ruine Hohenringingen (Nähberg)

Die Ruine Hohenringingen, auch Nähburg genannt, ist eine Burgruine auf dem Nähberg in Ringingen.

Ruine Holstein

Die Ruine Stetten, auch Holstein oder Hölnstein genannt, ist eine Burgruine in einem Felsen direkt bei dem Ortsteil Stetten der Stadt Burladingen im Zollernalbkreis in Baden-Württemberg.

Ruine Lägstein

Die Ruine Lägstein ist eine Burgruine an einem Talhang bei Gauselfingen. Die Niederungsburg in Talhanglage wurde 1100 bis 1150 erbaut und ist im 14. Jahrhundert verfallen. Von den Erbauern und Bewohnern der Burg ist nichts bekannt. 1544 wurde die Burg bei einer Grenzbeschreibung erwähnt.

Ruine Ringelstein (Aloisschlössle)

Die Ruine wurde Mitte des 12. Jahrhunderts bei Ringingen erbaut. Bewohnt wurde sie bis weit ins 14. Jahrhundert. Sie war Stammburg des Ritters Heinrich von Killer, auch Affenschmalz genannt, der Reiterführer in Italien war. 1413 starb Heinrich von Killer. Er wurde in der Martinskirche in Albstadt-Ebingen beigesetzt.

Saling Naturprodukte GmbH - Alles rund ums Schaf

Warenangebot:

Hochwertige Schafwoll-, Schaffell- und Schafmilchprodukte, sowie Schafmilchseifen aus regionaler Herstellung.
Schafwollbetten, Schafwollsocken, Sohlen, Schlafsäcke und Krabbeldecken für Kinder, Kirschkern- und Rapssamenkissen, Schmusetiere aus Schurwolle für Kinder

Traditionelle Walkjacken aus 100% Wolle, Marke "der Walker" aus eigener Produktion.

Sammlung Waagen und Gewichte

Ausgestellt sind über 600 Waagen aus rund 50 Herstellerfirmen, darunter die einstigen Präzisionswaagen und Messgeräte der Eichämter.

Sandlöcher

Die Sandlöcher mit den Sandballenhöhlen sind entstanden, als hier Dolomitsand abgebaut wurde. Auf verwinkelten Pfaden kann man durch den ehemaligen Steinbruch, der einige kleine Höhlen beinhaltet, gehen.

Ein Grillplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Sandlöcher

Die Sandlöcher sind durch den Abbau von Dolomitensand entstanden. Dadurch haben sich die typischen Sandballenhöhlen gebildet. Auf verwinkelten Pfaden kann man durch den ehemaligen Steinbruch auf Entdeckungsreise gehen.

Sauna Hallenbad Langenwand

Während der Sommerferien bleibt die Sauna geschlossen.

Sauna im badkap

Jeden ersten Freitag und Samstag im Monat findet in der Sauna ein Saunafest von 17.00 und 24.00 Uhr statt. Weitere Infos unter www.badkap.de

Sauna im Hallenbad Albstadt-Ebingen

Während der Sommerferien bleibt die Sauna geschlossen.

Schatzsuche mit GPS im Oberen Schlichemtal

Sieben spannende Geocaching-Abenteuer

Auf gehts ins Obere Schlichemtal! Vom Cache für Radfahrer bis zum packenden Nacht-Cache ist für jeden etwas dabei.

Schaukohlemeiler

Unmittelbar unterhalb des Raichberg-Gebietes, auf dem Gewann Bödemle, hat der Schwäbische Albverein, OG Onstmettingen, einen Schaukohlenmeiler errichtet.

Schaupp

Schaupp - Qualität zu günstigen Preisen

Schulranzen & Rucksack Factory
(eine der größten Auswahlen in Baden-Württemberg),
Geldbörsen und Taschen (Riesen-Angebot)

SchieferErlebnis

Der SchieferErlebnis Park bietet

  • Interaktion - Fossilienklopfplatz und Abenteuerspielplatz
  • Unterhaltung - Freilichtbühne
  • Kommunikation - Restaurant "Am Schiefersee"
  • Naturerlebnis - Landschaft mit See

Schieferseen Balingen, Heuberg

Die beiden Seen westlich der Stadt auf dem Heuberg entstanden im 20. Jahrhundert aus den Schiefersteinbrüchen des ehemaligen Balinger Zementwerks. Die verschiedenen Gesteinsschichten und deren Profile sind heute am Seeufer noch gut ersichtlich.

Schleicherhütte

Die Schleicherhütte befindet sich auf dem Eschlesfelsen hoch über Albstadt-Ebingen. Zahlreiche Wanderer werden von der Hütte, die einen genialen Ausblick Richtung Westen bietet, angezogen.

Schlichem-Stausee

"Stauseestädtchen" wird Schömberg von Ortskundigen auch häufig genannt.

Schlichembad Schömberg

Das Schömberger Schlichembad ist seit dem Jahr 2005 umfassend renoviert und mit modernster Technik ausgestattet.

Schlichemquelle

Die Schlichem entsprint bei Meßstetten-Tieringen und mündet in den Schömberger Stausee.

Schloss Geislingen

Das Geislinger Wasserschloss stellt das Wahrzeichen der Stadt dar. Der Sohn Heinrich I. erbaute im Jahre 1426 in Geislingen neben der alten herrschaftlichen Burg das Schloss, den ursprünglichen Bau des heutigen Nordwestflügels. Dieses Schloss stand 1464 als "Wasserschloss mit zwei Wassergräben am Weiher". Die alte Burg wurde von da an "altes Burggesäß am Rathaus" genannt und diente nun als Wohnung für den Burgvogt.

Schloss Haigerloch

Früher stand an der Stelle des heutigen Renaissance-Schlosses eine mittelalterliche Burg. Heute ist das Schloss Haigerloch ein Tagungshotel und Restaurant.

Schloss Lindich

Das Jagd- und Lustschloss Lindich wurde im Jahr 1743 erbaut und bietet einen schönen Blick auf die Bergkette der Zollernalb. Schön angeordnete Kavaliershäuschen umgeben das Haupthaus.

Schlossfelsen

Der Aussichtspunkt Schlossfelsen (958 m) ist vom Freizeitgelände Waldheim fußläufig in 5 Minuten erreichbar. Schöne Ausblicke auf den Talgang und bei schönem Wetter sogar bis zu den schweizer Alpen können erhascht werden.

Der dort errichtete 24 m hohe Aussichtsturm thront über dem Stadtteil Ebingen und ist alle Male ein Besuch wert. Ein Turmaufstieg ist jederzeit möglich.

Schlossfelsen

Der Aussichtspunkt Schlossfelsen (958 m) ist vom Freizeitgelände Waldheim fußläufig in 5 Minuten erreichbar. Schöne Ausblicke auf den Talgang und bei schönem Wetter sogar bis zu den Schweizer Alpen können erhascht werden.

Der dort errichtete 24 m hohe Aussichtsturm thront über dem Stadtteil Ebingen und ist alle Male ein Besuch wert. Ein Turmaufstieg ist jederzeit möglich.

Schlossfelsenturm

Seit 1899 thront der 24 Meter hohe Schlossfelsenturm über Albstadt-Ebingen.

Schlosskirche Haigerloch

Die Haigerlocher Schlosskirche wurde um 1600 unter dem Fürstenpaar Christoph und Katharina von Hohenzollern erbaut. In der Stiftungsurkunde von 1613 wurde betont, dass durch 'Ergießung des durchfließenden Wassers' die Unterstadt mit ihrer Kirche nicht mehr richtig versorgt werden könne.

Schlossparkbad Geislingen

Das Geislinger Schlossparkbad ist ein solarbeheiztes Freibad in schönster, ruhiger Lage im Bereich des Schlossgartens. Bäume beschatten die herrlichen Liegewiesen, in die vielfältige Freizeitangebote integriert sind, u.a. ein Beach-Volleyball-Spielfeld.

Schnecklesfels

Entspannung und Stille auf dem Schnecklesfelsen genießen. Der Schnecklesfelsen bietet Ruhe und Entspannung und einen schönen Blick über Ebingen. Unten das emsige Treiben und auf dem Felsen die nötige Distanz dazu...Perfekt!

Schömberg - Haus Bühler

Kunst und Geschichte in Schömberg

Schömberg - Rotwildgehege

Das Rotwildgehege ist rundherum begehbar.

Schömberg - Singletrail Parcours Eulenloch

Neu und einzigartig in Deutschland - das 1,5 Kilometer lange, voll in die Natur integrierte Wegenetz, dass selbst höchsten Ansprüchen genügt. Von einfach (blau markiert) über mittel (rot markiert) bis schwer (schwarz markiert) reichen die Möglichkeiten. Wurzelpassagen, Steinfelder, Steilstücke und Krater fordern die Fahrer im technischen und konditionellen Bereich.

Schömberger Fasnet

Ab dem 6. Januar bis zum Aschermittwoch ticken in Schömberg die Uhren anders - die Fasnetszeit ist eingekehrt. Die eigentliche Fasnet beginnt dann ab dem Schmotzigen Donnerstag und ist für jeden Schömberger ein Pflichttermin im Kalenderjahr. Auf den Straßen, in den Lokalen - überall herrscht reges Treiben.

Schömberger Weihnachtsdorf

Jedes Jahr in der Adventszeit findet auf dem Markt- und Zehntscheuervorplatz in Schömberg das traditionelle Weihnachtsdorf statt. Vereine bieten in ihren weihnachtlich geschmückten Holzhütten verschiedene Leckereien an.

Schönhaldenfelsen

Der Aussichtspunkt Schönhaldenfelsen (902,2 Meter) ist vom Ausflugslokal Gasthaus zum Schönhaldenfelsen fußläufig zu erreichen. Die Aussicht über den Talgang und Albstadt-Truchtelfingen ist atemberaubend.

Schütz Hemden und Blusen

Exklusive Hemden und Blusen. Direkt vom Hersteller.

Schwäbischer Vasalauf - Mautelauf

Bei ausreichender Schneelage findet jedes Jahr der "Mautelauf" - ein Langlaufrennen in der Loipe statt.

Siechenkapelle Balingen

Nahe dem Krankenhaus, an der Tübinger Straße, liegt die 1428 erbaute Siechenkapelle. Bis ins 18. Jahrhundert befand sich unmittelbar daneben das sog. Siechenhaus (erstmals 1377 erwähnt). In ihm waren Leprakranke untergebracht, welchen die Kapelle zur Andacht diente.

Sinne-Erlebnis-Park

Faszinierende Einblicke in die vielfältigen Geheimnisse der Sinne gewährt der Sinne-Erlebnis-Park in Oberdigisheim.

SitzmöbelShop

Sitzinnovationen

Interstuhl entwickelt und produziert Bürositzmöbel, die Genuss und clevere Performance vereinen. Sie kommen direkt aus der Engineering-Schmiede auf der Schwäbischen Alb.

2.-Wahl-Artikel, Sonderposten zu attraktiven Preisen.

Skatertreff Ebingen

Auf 700 Quadratmeter laden unterschiedlichste Bauelemente von einer ramp und funbox, bis hin zu bank und minipipe zum anspruchsvollen Skaten ein.

Ski + Sport mabitz, Albstadt

Verleih und Reperatur:

  • Alpinski
  • Snowboards
  • Schneeschuhe

Ski-Sport Mabitz GmbH

Ob Neuerwerb, Reparatur oder ausführliche Beratung - im Ski+Sport mabitz werden Sie von fachkundigen Mitarbeitern bedient und beraten.

Skihaus im Ruchtal

Das Lifthaus wird durch Mitglieder des Vereines bewirtet und ist an Lifttagen in der Skisaison geöffnet. Die Öffnungszeiten orientieren sich am Liftbetrieb.

Serviert werden neben Kaffee und Kuchen auch Getränke und verschiedene Speisen.

Skilift am Schlossberg (FIS)/Albstadt-Tailfingen

Öffnungszeiten unter http://www.albweiss.de/Schneebericht

Der überregional bekannte Skilift hat eine Schlepplänge von 500m mit 125m Höhenunterschied. Auf dem vielseitig befahrbaren Pistengelände am Tailfinger Schloßberg (937m ü.d.M.): 850m lange Familienabfahrt, 500m lange Alpinabfahrt (mit FIS-Rennstrecke) und Snowpark. Pistenspaß auch abends: 43 Flutlichtstrahler beleuchten das gesamte Wintersport-Gelände.

Skilift Auchte/Bitz

  • Länge: 250 m
  • Skilift für Anfänger und Kinder
  • Ski- und Snowboardkurse
  • Flutlicht

Skilift Bohl/Straßberg

  • Länge ca. 250 Meter
  • Kinder – Lift ca. 150 Meter
  • Ski- & Snowboard-Kurse
  • Ski-Hütte
  • 2 Loipen klassisch 1 Loipe Skating

Skilift Burgbühl/Obernheim

  • Länge: 220 m
  • ideal für Anfänger und Kinder, sehr flach

Skilift Burladingen/Burladingen

  • Längste Abfahrt auf der Schwäbischen Alb
  • Ski- und Snowboardkurse

Skilift Degerwand (FIS)/Albstadt-Ebingen

Öffnungszeiten unter http://www.albweiss.de/Schneebericht

Der Ebinger Skilift hat eine Schlepplänge von 600 m und einen Höhenunterschied von 160 m und ist somit der längste Schlepplift der Südwestalb. Auf 923 m ü.d.M. angekommen erwarten die Wintersportler variantenreiche Abfahrten wie z.B. die FIS-homologierte Abfahrt über den Steilhang oder die Familienabfahrt..

Durch die 2006 installierte Beschneiungsanlage werden die Abfahrten teilweise maschinell beschneit und durch das WSV-Liftteam bestens präpariert.

Skilift Deilingen

Liftlänge 220 m, für Kinder geeignet, mit beheiztem Bauwagen

Skilift Dickeloch/Winterlingen

  • Länge: 300 m
  • Flutlicht
  • Schwäbische Skischule

Skilift Hart/Nusplingen

  • Länge: 200 m
  • mit Skischule
  • Ski-Hütte

Skilift im Ruchtal/Albstadt-Onstmettingen

Öffnungszeiten unter http://www.albweiss.de/Schneebericht

Die beiden Doppelschlepplifte mit Flutlichtanlage des Ski-Clubs Onstmettingen liegen außerhalb des Stadtteiles, an der Straße zum Berghotel Zollersteighof.

Skilift Lautlingen/Albstadt-Lautlingen

Öffnungszeiten unter http://www.albweiss.de/Schneebericht

Der vom Turn- und Sportverein Lautlingen betriebene Lift bietet eine besonders für Familien und Anfänger geeignete Abfahrt.

Skilift Oberstocken/Meßstetten-Tieringen

  • Länge: 400 m
  • malerisch gelegen mit Blick auf die Berge am Albrand

Skilift Pfeffingen/Albstadt-Pfeffingen

Öffnungszeiten unter http://www.albweiss.de/Schneebericht

Bei der Liftanlage in Pfeffingen handelt es sich um einen Kleinlift am Skihang "Kleinhölzle" in Albstadt-Pfeffingen.

Skilift Salmendingen/Burladingen-Salmendingen

  • Länge 750 m
  • mit Flutlicht
  • Ski und Snowboardkurse

Skilift Schebdach/Jungingen

  • Für Anfänger und Könner
  • Länge: 200 m

Skilift Täle/Meßstetten

  • Länge: 600 m
  • Skischanzen für Schüler, Jugendliche und Veteranen
  • Ski- und Snowboardkurse

Skilift Truchtelfingen/Albstadt-Truchtelfingen

Öffnungszeiten unter http://www.albweiss.de/Schneebericht

Der nicht sehr steile Hang ist gut geeignet für Familien mit Kindern bzw. für Anfänger.

Skilift Wagnershalde/Meßstetten

  • Länge: 200 m
  • Teller-Lift
  • Flutlicht-Betrieb
  • Ski- und Snowboardkurse

Skispringen

In Meßstetten gibt es drei 3 Sprungschanzen für Sprungweiten von 20 bis 65 m. Bekanntestes Gesicht auf der Schanze ist Pascal Bodmer, der hier das Springen erlernte und nun für den DSV an den Start geht.

Snowpark Tailfingen

Der Snowpark besteht aus:

  • Downbox (6 m)
  • Up & Downbox (7 m)
  • Rainbowbox (9 m )
  • Kicker (8 x 5 m)
  • Kinderbox Up & Down
  • Kinderbox Flat
  • Kinderbox Rainbow
  • Spaßwellen.

Die großen Obstacles sind fest aufgebaut, der Kinderbereich ist mobil bei Schneelage aufgestellt.

Sofienbad Rosenfeld

Der Ort der Erholung für Rosenfelder und Gäste - hier treffen sich seit 50 Jahren an schönen Sommertagen Jung und Alt. Die Teams vom Sofienbad und Kiosk sowie die Stadtverwaltung Rosenfeld freuen sich auf Ihren Besuch.

Sommerkunstausstellung

Termin: 2. Juli bis 3. Oktober 2016

ERNST LUDWIG KIRCHNER

Erstmals konzentriert sich eine Ausstellung des bedeutendsten expressionistischen Malers Ernst Ludwig Kirchner auf das spannende Thema „Modelle, Akte und Kokotten“. Sie führt den Betrachter von der Welt der Künstlerbohème in Dresden und Berlin bis zum Ausdruckstanz in die Davoser Bergwelt in den 20er-Jahren.

Sport & Spiel Anlagen

Ein Kinderspielplatz, dazu noch eine Streetballanlage, eine Halfpipe, ein kleiner Bolzplatz sowie eine Allwetter-Tischtennisplatte bieten Kindern und Jugendlichen gute Möglichkeiten für Sport und Spiel.

St. Anna-Kapelle Burladingen

Hoch oben steht sie auf dem bekannten Hügel, dem Kornbühl bei Salmendingen. Daher wird sie auch umgangssprachlich Salmendinger Kapelle gennant.

St. Anna-Kirche Haigerloch

Schönste Barockkirche von Hohenzollern mit prächtigen Malereien und Stuckdekors

St. Gallus Kirche - Schörzingen

Die Dorfkirche in Schörzingen wurde 1740 fertiggestellt. Sie wird als eine der schönsten barocken Dorfkirchen im Lande bezeichnet.

St. Jakobus Kirche Zimmern

Die Kirche wurde zwischen 1894 und 1896 erbaut und ist dem Heiligen St. Jakobus gewidmet. Der Turm trägt ein spitzes Zeltdach. Auf einem ca. 20 m hohen Terassenplateau nimmt sie eine beherrschende Lage ein.

St. Nikolaus Kirche - Weilen unter den Rinnen

Ein besonderes Schmuckstück der Gemeinde Weilen unter den Rinnen ist die katholische Kirche St. Nikolaus.

Stadthalle Balingen

Die Stadthalle Balingen hat sich seit ihrer feierlichen Eröffnung im Jahr 1981 zu einem kulturellen Magnet unserer Region entwickelt. Sie ist ein multifunktional nutzbares Kultur- und Tagungszentrum mit 365 Betriebstagen im Jahr.

Städtisches Kunstmuseum "Schüz"

Dauerausstellung im alten Pfarrhaus mit Werken von Theodor Schüz und seinen Söhnen.

Stadtkirche Rosenfeld

Die Kirche erhebt sich am Treffpunkt aller Längsstraßen in der Ostspitze der Rosenfelder Altstadt. Sie ist eine Saalkirche mit einer zweigeschossigen Vorhalle im Westen und einem quadratischen Chor mit einem Turm darüber im Osten.

Stadtkirche St. Peter und Paul - Schömberg

Die Schömberger Stadtkirche St. Peter und Paul grüßt mit ihrem hoch aufragenden Kirchturm Schömbergs Besucher schon von weitem. Sie wurde 1942 eingeweiht. Seither wurde die Kirche bereits mehrere Male renoviert und neu gestaltet.

Stauffenberg Gedenkstätte und Musikhistorische Sammlung Jehle

Das Stauffenberg-Schloss in Albstadt-Lautlingen beherbergt eine Gedenkstätte, die dem Widerstandskämpfer Claus Schenk, Graf von Stauffenberg, gewidmet ist sowie die "Musikhistorische Sammlung Jehle" mit Streich-, Blas- und Tasteninstrumenten.

Stausee in Oberdigisheim

Ein Besuch lohnt sich allein schon wegen der Lage des Stausees, direkt am Waldrand mit grünen Liegewiesen inmitten der herben Schönheit der Alblandschaft.

Steinbruch am Plettenberg

Täglich 3000 werden Tonnen Kalkstein für die Zementproduktion aus dem anstehenden Weißen Jura hier aus dem Berg gesprengt, zerkleinert und mit der 2,3 Kilometer langen Materialseilbahn abtransportiert.

Steinefurthof-Frischdienst C. + M. Hölle

Produkte: Eier, über 30 Nudelsorten, frisches Schlachtgeflügel, echter Honig, Eierlikörspezialitäten, hausgemachte Maultaschen und Schupfnudeln, Kartoffeln u.v.m.

Sternschnuppennächte

Termin: 11. und 12. August 2017

Auf der Burg Hohenzollern in die fantastische Welt der Sternschnuppen eintauchen.

Sternwarte Zollern-Alb

In einer der modernsten Volkssternwarten Europas, in Rosenfeld-Brittheim, können die Objekte des Weltalls nicht nur mit optischen Teleskopen gesehen, sondern mit Radioteleskopen auch gehört werden.

Stiftskirche St. Jakobus Hechingen

Die Stiftskirche St. Jakobus ist das Grabmal von Graf Eitelfriedrich von Zollern und Magdalena von Brandenburg sowie von Fürstin Eugenie von Hohenzollern.

Streichelzoo Waldschenke

Schauen Sie doch mal bei einigen tierischen Freunden vorbei, die freuen sich über ein paar Streicheleinheiten oder ein Leckerlie.

Theater Lindenhof

Deutschlands einziges Regionaltheater. Ein absolutes Muss bei einem Besuch der Schwäbischen Alb!

Tour de Burladingen

Radlespaß für die ganze Familie auf 7 verschiedenen Rundtouren

Termin: Anfang Juni

Insgesamt 7 verschiedene Touren mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden, Highlights und Verpflegungsstände an den verschiedenen Stationen.

Trend Heimtextilien

Gardinen und Dekostoffe in großer Auswahl
Gardinenbänder jeder Art
Nähservice und Beratung
Flächenvorhänge maßgefertigt
Raffrollos maßgefertigt
Plissée Faltstores
Gardinenzubehör

Trocadero

Warenangebot:

Im Besonderen steht die Marke TROCADERO für modisch pfiffige Mädchenkleider im Größenbereich 92 – 176.
In unserem Portfolio finden Sie außerdem Shirts, Tops, Hosen, Pullis, Röcke, Jacken und Leggins in vielfältigen Ausführungen.
Baby-und Kleinkindermode finden Sie bei uns für Jungs und Mädchen im Größenbereich 56 – 92.
Die Modelle sind bestens aufeinander abgestimmt und vielseitig miteinander kombinierbar.
Abgerundet wird unser Sortiment an Accessoires wie Mützen, Stirnbänder, Schals, Taschen und Haarbänder.

Tutto Wolfgang Zwerger GmbH

Vollständiges Sortiment aller aktuellen Kollektionen, Sonderangebote aus Kollektionsentwicklungen und Überproduktionen, Fabrikpakete, Restpakete

UCI Mountainbike Weltcup

Termin: 27.-28. Mai 2017

Hier treffen sich die weltbesten Mountainbiker um sich in der olympischen Disziplin XCO (Cross Country) packende Duelle zu liefern.

Unterer Turm

Der Untere Turm ist der einzige Überrest der ehemaligen Stadtbefestigung. Über Jahrhunderte, bis zum Bau der Neustraße 1862, musste sich der Verkehr in die Stadt über die Staig und durch dieses Nadelöhr zwängen. Wagen und Kutschen fuhren durch ein Tor, das am Turm angeschlagen war, und dessen Scharniere noch vorhanden sind

Unterstadtkirche St. Nikolaus

Erbaut um 1520 ist die Unterstadtkirche das älteste noch stehende Gebäude der Unterstadt.

Vera Cosmetic

Exklusive Pflege von Kopf bis Fuß, entwickelt und hergestellt in Balingen.

VERTICAL Kletterzentrum Balingen

Das Kletterzentrum VERTICAL Balingen bietet 2.500 qm Kletterfläche mit bis zu 16 m hohen Routen und 300 qm Boulderfläche.
Seit August 2014 ist das Kletterzentrum VERTICAL Balingen unter neuer Geschäftsführung. Wir bieten euch spannende und vielseitige Routen und einen tollen Boulderbereich in gemütlicher Atmosphäre.

Villa Eugenia

Die 30er und 40er Jahre des 18. Jahrhunderts bedeuten zugleich Höhepunkt und Ende des souveränen Fürstentums Hohenzollern-Hechingen. Eng mit dieser Zeit ist die Residenz des letzten regierenden Fürstenpaares verbunden, die Villa Eugenia. Benannt ist das Gebäude nach Eugenie von Leuchtenberg. Die in Bayern aufgewachsene Stiefenkelin Napoleon Bonapartes hatte 1826 Fürst Friedrich Wilhelm Konstantin von Hohenzollern-Hechingen geheiratet. Eine Sensation in den Albdörfern des 12000 Seelen zählenden Fürstentums.

Volksbank Albstadt Citylauf

Termin: 9. Oktober 2017

Der superschnelle zwei Kilometer lange "flache" Rundkurs mitten durch die City, wird die Top-Leichtathleten genauso wie Hobby- und Schülerläufer zu Höchstleistungen anspornen.

Waagenmuseum Balingen

Im "Zollernschloss", dem historischen Wahrzeichen der Stadt, befindet sich das Museum für Waage und Gewicht, weltweit wohl eine der größten Sammlungen ihrer Art. Kaum ein hochentwickeltes technisches Produkt hat eine so lange Entwicklungsgeschichte wie die Waage, sie gehört zu den bedeutensten Erfindungen des Menschen.

Wallfahrtskirche Maria Zell Hechingen

In der Zeit um 1700 wird Maria Zell erstmals als Wallfahrtsort erwähnt. Dies bezeugt eine auf Holz gemalte Darstellung von Maria Zell mit Gnadenbild und der teilweisen Zerstörung der Kirche im Jahre 1633.

Wallfahrtskirche Palmbühl - Schömberg

Besonders beliebt ist die kleine Palmbühlkirche in Schömberg. Auf einem Hügel außerhalb der Stadt gelegen, ist sie seit jeher ein Einkehrort für Pilger und Gläubige. Im Jahre 1631 wurde sie auf der verfallenen Leonhardskapelle errichtet. Nach einigen Umbaumaßnahmen ist sie seit etwa 1725 in ihrer heutigen Form erhalten.

Wandern im Oberen Schlichemtal

• Länge: 10, 12 oder 14 km
• Alle drei Wanderungen sind aufgrund ihrer Länge und der Höhenunterschiede eher für geübte Wanderer geeignet

Wanderreiten in Rosenfeld

Die topographisch reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft rund um die Zollernalb bietet dem ambitionierten Wanderreiter traumhafte Aussichtspunkte.

Wanderreiten in Weilen unter den Rinnen

Die topographisch reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft rund um die Zollernalb bietet dem ambitionierten Wanderreiter traumhafte Aussichtspunkte.

Wasserfall der Schlichem

Am Ortsausgang Richtung Ratshausen.

Wasserturm Rauer Bühl Meßstetten

Meßstetten ist mit einer Meereshöhe von bis zu 989 m die höchstgelegene Stadt in Baden Württemberg. Im Ostteil erhebt sich auf dem „Rauhen Bühl“ der Wasserturm von Meßstetten. Von seiner Aussichtsplattform, die sonntags geöffnet ist, genießt man - gute Sicht vorausgesetzt – einen phantastischen Blick über die gesamte Albhochfläche und nach Süden eine grandiose Alpenfernsicht.

Weihnachtsmarkt Albstadt

Jedes Jahr am zweiten Wochenende im Dezember findet in der Innenstadt von Albstadt-Ebingen der traditionelle Weihnachtsmarkt des Handels- und Gewerbeverein Albstadt-Ebingen statt.

Weihnachtsmarkt auf der Hülb, Meßstetten-Hartheim

Am zweiten Adventswochenende findet ein kleiner aber feiner weihnachtlicher Markt mit Verkaufsständen, Verpflegungsständen, Musik, Besuch des Nikolauses, Kutschfahrten in Meßstetten-Hartheim statt.

Weihnachtsmarkt Rosenfeld

Jedes Jahr findet am ersten Adventssonntag in der historischen Altstadt der Rosenfelder Weihnachtsmarkt statt.

Weilerkirche Owingen

Die Weilerkirche St. Georg bei Haigerloch-Owingen, welche am 27. April 1152 eingeweiht wurde, ist die älteste romanische Kirche Hohenzollerns.

Weißes Häusle im Fürstengarten

Der Hechinger Kunstverein verfügt über ein eigenes Galeriegebäude. Im Stil eines dorischen Antentempels gebaut, war es früher das Billardhaus der Hohenzollerngrafen. Bekannt ist es unter dem Namen Weißes Häusle.

Wendelinuskapelle Heiligenzimmern

Viele Wanderer und Radfahrer im Stunzachtal zieht es zur Wendelinuskapelle in Heiligenzimmern am Ufer der Stunzach. Das Kleinod lädt zur Ruhe und Besinnung ein. Mehrere hundert Jahre Geschichte beherbegt diese einmalige Kapelle. Viele ältere Mitbürger oder auch jährlich wiederkehrende Feriengäste kommen zur Kapelle um die Ruhe und Entspannung zu genießen.

Wildgehege Meßstetten

Ein attraktives Ausflugsziel, insbesondere für Familien, ist das über 200.000 Quadratmeter große Wildfreigehege. Vor allem Kinder finden es immer wieder faszinierend, die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten und zu füttern.

Winterlinger Weihnachtsmarkt

Beim Bummel zwischen festlich geschmückten Ständen auf dem Platz hinter dem Rathaus, rund um's Rathaus, der Park- sowie Marktstraße kann man, am zweiten Adventswochenende, die vorweihnachtliche Atmospäre genießen.

Wochenmarkt Albstadt

Die Stadt Albstadt richtet wöchentlich ihre traditionellen Wochenmärkte in den Innenstädten der Stadtteile Ebingen und Tailfingen aus.

Wochenmarkt Balingen

Jeden Samstagvormittag findet der beliebte Balinger Wochenmarkt auf dem Marktplatz vor der Stadtkirche statt. Das frühe Aufstehen lohnt sich!

Wochenmarkt Bisingen

In Bisingen findet jeden Freitag in der Zeit von 7:00 bis 12:30 Uhr auf dem Marktplatz ein Wochenmarkt statt.

Wochenmarkt Hechingen

In Hechingen haben Sie die Auswahl zwischen drei Wochenmärkten.

Zeller Horn

Von hier hat man den schönsten, beeindruckendsten und atemberaubendsten Blick auf die Burg Hohenzollern.

Ziegenkäserei Fam. Stauß/Dietz

Ziegenfrischkäse aller Art, Ziegenweichkäse (Feta, Camembert, Munster-Art..), Ziegenmilch

Zillhauser Wasserfall

Der südwestlich von Zillhausen gelegene Wasserfall zeigt eindrucksvoll die typischen "Wasserfallschichten" des Mitteljura im Grenzbereich des Opalinustons (früherer Braunjura alpha und beta). Der Büttenbach hat sich tief in das Gestein eingeschnitten und fällt hier rund 24 m in die Tiefe. Er erschließt dem Betrachter ein beeinruckendes Naturschauspiel. Seine ganze Imposanz zeigt er vor allem nach langen Regenfällen. Spektakulär ist der Wasserfall im Winter, wenn der Wasserlauf vollkommen zu Eis erstarrt ist. Eine Stahltreppe ermöglicht den gefahrenlosen Abstieg zum Bachbett.

Zollernschloss

Balingens markanter Blickfang im Südosten des historischen Stadtkerns ist das Zollernschloss mit dem „Reiterhaus“ und dem „Wasserturm“.