Käpfleswiesen-Hof

Auf dem landschaftlich herrlich gelegenen Käpfleswiesenhof spielen Pferde die Hauptrolle. Spezielle Haltung fördert ein ausgeglichenes Temperament der Tiere und macht sie somit zu treuen und zufriedenen Begleitern auf Ihren Ausritten!

Auf dem weitläufigen Gelände des Reiterhofes kann man fast alles tun und erlernen, was Reiterherzen höher schlagen lässt und das alles ganz abseits von Hektik und Lärm.

Ihre Pferde können in der Pensionsanlage des Käpflewiesenhofs ihre angeborenen Verhaltensweisen ausleben. Hierfür wurden drei Laufställe und 19 Paddockboxen gebaut. In einer getrennten Stuten- und Wallachgruppe, oder in einer gemischten Gruppe können die Pferde ausgeglichen den Tag verbringen. Den Pferden wird genügend überdachte Fläche geboten, um sie vor den Witterungsbedingungen zu schützen. Die Einstreu der Liegeflächen erfolgt mit Stroh, was nicht zuletzt eine Kolikgefahr verringert, da die Tiere den ganzen Tag etwas „zum Knabbern“ haben. Die Fütterung im Stall wird individuell gehandhabt.

Der große Auslauf bietet mit seinen verschiedenen Bodenstrukturen und dem hügeligen Gelände viele Abwechslungen und somit einen idealen Spielplatz für die Pferde, auf dem sie sich zu jeder Zeit fast uneingeschränkt bewegen können.

Für den Reitunterricht steht eine Vielzahl von Möglichkeiten offen. Neben dem 1400 Quadratmeter grossen Aussenreitplatz, dem kleineren Trailparcour und dem Roundpen, bietet vor allem die 20x40 Meter grosse Reithalle mit ihrer Tretschicht aus feinem Quarzsand mit Textilbeimischung und der Beregnungsanlage zu jeder Jahreszeit ein staubfreies und damit optimales Reitklima.

Öffnungszeiten

freely accessible / always open

Adresse

Käpfleswiesen-Hof
Käpflesweg 6
72401 Haigerloch - Gruol
Telefon 07474 9532340
alfred.kohle@kaepfleswiesenhof.de
Homepage

Anreise: