Naturschutzgebiet Tiefer Weg

Die steilen, rutschgefährdeten und wechselfeuchten Hänge mit zahlreichen Quellaustritten, dazwischen Kuppen mit Halbtrockenrasen, wurden früher als Schafweide, später gar nicht mehr genutzt. Eine extensive land- und forstwirtschaftliche Nutzung soll diesen Lebensraum, der auch ein kulturhistorisches Relikt ist, für gefährdete und geschützte Pflanzen- und Tierarten erhalten und verbessern.

Zollernalbkreis östlich Ratshausen, Naturraum Südwestliches Albvorland

geschützt seit 1992

Größe: 12,08 Hektar

Öffnungszeiten

freely accessible / always open
Alle Bilder (1) anzeigen

Adresse

Bürgermeisteramt Ratshausen
Schloßhof 4
72365 Ratshausen
Telefon 07427/91188
kontakt@ratshausen.de
Homepage

Anreise: