St. Michael Salmendingen

Hoch ragt die Pfarrkirche St. Michael über das ländliche Dorfbild Salmendingens. Sehenswert an dem Kirchenbau aus dem Jahr 1746 sind insbesondere die Seitenaltäre im Inneren. Sie stammen von einem der bedeutendsten Kirchenmaler des schwäbischen Barock, Franz Josef Spiegler.

Von der Hand des Künstlers stammen ebenfalls Deckenmalereien im Kloster Zwiefalten. Weitere Hauptwerke Spieglers sind am Bodensee, beispielsweise im Lindauer Damenstift und der Konstanzer Dreifaltigkeitskirche zu sehen.

Alle Bilder (2) anzeigen

Adresse

St. Michael
Köbelestr. 24
72393 Burladingen - Salmendingen
Telefon +49 7475 351
Fax +49 7475 6056
sekretariat@kath-burladingen.de
Homepage

Anreise: