Headerbild

Schloss Lindich

Das Jagd- und Lustschloss Lindich wurde im Jahr 1743 erbaut und bietet einen schönen Blick auf die Bergkette der Zollernalb. Schön angeordnete Kavaliershäuschen umgeben das Haupthaus.

Zeitweilig war das Schloss Wohnsitz von Fürstin Eugenia nebst Ehemann Fürst Constantin. Die bekanntesten Besucher waren die Komponisten Berlioz und Liszt.

Orientierung: Das Schloss befindet sich 4 Kilometer westlich von Hechingen Richtung Rangendingen und wird privat genutzt.

In einem der um die Anlage gruppierten Kavaliershäuschen ist ein Restaurant untergebracht. Ansonsten befindet sich das Gelände im Privatbesitz und kann nicht betreten werden.

Alle Bilder (1) anzeigen

Adresse

Schloss Lindich (Restaurant)
Lindich 4
72379 Hechingen
Telefon 07471/5101

Anreise: