ÜBERSICHTSKARTE

Anreise:
Headerbild

Straßberg

Am südöstlichen Rand des Zollernalbkreises, an der Grenze zum Landkreis Sigmaringen, liegt die Gemeinde Straßberg mit ihrem Ortsteil Kaiseringen. Zum Gemeindegebiet gehören Teile der Albhochfläche, wobei sich der Ort selbst im Tal der sich durch den Ort schlängelnden Schmeie befindet.

Straßberg, eine liebenswerte, aufstrebende und moderne Gemeinde in einer der reizvollsten Tallagen der Schwäbischen Alb hat rund 3.000 Einwohner, wovon ca. 320 auf den Teilort Kaiseringen entfallen.

Die gut ausgebauten Wanderwege mit den dazugehörigen Freizeiteinrichtungen laden zum Spaziergang ein. Ein reges Vereins- und Kulturleben runden den guten und freundlichen Eindruck ab.

Zur Website

Burg Straßberg

Die Burg Straßberg ist eine der ganz wenigen mitteralterlichen Burgen unserer Region, deren ursprügliche Bausubstanz noch weitgehend erhalten und bis heute bewohnbar geblieben ist.

Bischofsweg

Schwierigkeit: leicht Länge: 3,6 km Dauer: 1,5 h Aufstieg: 138 m Abstieg: 138 m

Rundtour

An insgesamt elf Wegstationen sind Tafeln aufgestellt, die in Kurzform über geografisches Wissen oder ortsgeschichtlich interessante Begebenheiten informieren und an den Namensgeber des Weges, den Rottenburger Bischof Paul Wilhelm von Keppler, erinnern.

Details »

Donau-Zollernalb-Weg - Von Winterlingen nach Albstadt

Schwierigkeit: mittel Länge: 16,9 km Dauer: 6,0 h Aufstieg: 430 m Abstieg: 500 m
Burg Straßberg

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Eine Etappe voller Höhen und Tiefen - hier geht es mehrmals auf und ab. Dafür belohnen herrliche Aussichten und schwäbische Köstlichkeiten. Das erste Ziel ist Straßberg, dessen Burg schon 1334 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Der Bürgerpark mit Kneippanlage und tollem Spielplatz für Kinder machen den Ort zu einem lohnenden Rastplatz. Der ordentliche Anstieg zum Fohlenweidenstüble“ lohnt sich: schwäbischen Köstlichkeiten wie „Herrgottsbscheißerle“ (Maultaschen) oder „Geheimratslippen“ (Ochsenmaulsalat) warten auf hungrige Wanderer.

Details »