ÜBERSICHTSKARTE

Anreise:
Headerbild

Weilen unter den Rinnen

Weilen unter den Rinnen ist eine kleine, selbständige Gemeinde im Zollernalbkreis und gehört der Raumschaft und dem Wanderparadies "Oberes Schlichemtal" an.

Das 600-Einwohner-Dorf liegt 707 m ü.d.M. umrahmt von den höchsten Albbergen. Der besondere Reiz an Weilen unter den Rinnen ist die Vielfalt der Natur und Landschaft. Das beschauliche Dorf ist auch Teil des „Naturparks Obere Donau“, einem der größten Naherholungsgebiete von Baden-Württemberg. Ein besonderes Schmuckstück ist die Katholische Kirche St. Nikolaus.

Zur Website

Ottilienkapelle

Die Ottilienkapelle stammt aus dem 19. Jahrhundert, ist im Kern jedoch älter.

St. Nikolaus Kirche - Weilen unter den Rinnen

Ein besonderes Schmuckstück der Gemeinde Weilen unter den Rinnen ist die katholische Kirche St. Nikolaus.

Honau-Tour

Schwierigkeit: mittel Länge: 7,7 km Dauer: 2,30 h Aufstieg: 85 m Abstieg: 85 m
Blick auf Weilen unter den Rinnen

Rundtour

Eine bequeme, wenig anstrengende Tour auf durchweg befestigten Wegen mit vielen Einkehrmöglichkeiten. Kinderwagengeeignet wenn man etwa einen Kilometer Schotterweg im Wald zwischen Stausee und Weilen u.d.R. in Kauf nimmt.

 

Details »