Headerbild

CMT 2017 - 50 geschulte Standmitarbeiter

Kurz vor dem Messe-Start kommenden Samstag wurde ein 50-köpfiges Messe-Team fit gemacht.

Rund 50 Teilnehmer versammelten sich im Tagungsraum der Alb Appartements in Albstadt-Ebingen, um sich für die anstehende Touristikmesse CMT in Stuttgart fit zu machen. Zum Messe-Team gehören zahlreiche Mitarbeiter der Städte und Gemeinden sowie der touristischen Attraktionen und Leistungsträger im Kreis.
Sie erfuhren wie gewohnt Wissenswertes zu ihrem Einsatz auf der Messe als auch zu den aktuellen touristischen Angeboten auf der Zollernalb. Silke Schwenk, Geschäftsführerin der WFG/Zollernalb-Touristinfo führte durch die Schulung und ging dabei auf Themen wie Messeablauf, Messegespräche und neue Broschüren ein. Außerdem erhielten die Teilnehmer einen Überblick über die Zahlen und Fakten des Landkreises. Auch die Teilnehmer der Messeschulung stellten jeweils kurz ihre touristischen Highlights, Angebote und Neuigkeiten vor.
Im Anschluss an die Schulung präsentierte Christine Mey ihr neu eröffnetes Gästehaus. Neun Alb Appartements sowie ein Gemeinschaftsraum und eine Showküche stehen den Gästen zur Verfügung. Abschließend besuchten die Teilnehmer der Messeschulung noch das Stauffenberg-Schloss in Albstadt-Lautlingen mit der Musikhistorischen Sammlung Jehle. Ganz nach dem bewährten Motto der Zollernalb-Touristinfo: Bekanntes vermarktet sich einfach besser!

Gruppenbild_komp