Logo Zollernalbkreis

Häufige Suchbegriffe

Meßstetten

Wo die Alb am höchsten ist

Dort, wo die Alb am höchsten ist und die steil abfallenden Felsen des Albtraufes die Besucher schon von weitem grüßen, liegt Meßstetten. Der Meßstetter Wasserturm mit einer Aussichtsplattform in 992 m Höhe bietet Fernsicht bis zu den Alpen.

Attraktive Ausflugsziele wie Wildgehege, Stausee in Oberdigisheim, Sinne-Erlebnis-Park und NaturErlebnisZentrum in Oberdigisheim, Barfußpfad und Nordic Walking-Park in Tieringen, das Museum für Volkskunst im Hauptort und liebevoll eingerichtete Heimatmuseen in Hossingen und Tieringen ziehen jährlich zahlreiche Besucher an.

Aussichtsreiche Wanderwege z.B. durch das Naturschutzgebiet Schafberg-Lochenstein mit frühgeschichtlichen Höhensiedlungspunkten sowie beste Wintersportmöglichkeiten sorgen für Bewegung an der frischen Luft.

Intressante Fakten

Rund um die drei westlich von Meßstetten gelegenen Stadtteile Tieringen, Hossingen und Oberdigisheim führen die Premiumwanderwege "HochAlbPfade".

Sie heißen „Tieringer Hörnle“, „Hossinger Hochalb“ und „Felsquellweg Oberdigisheim" und zählen zum Schönsten, was die Alb Wanderern zu bieten hat: Spektakuläre Pfade direkt am Trauf, wo die Hochalb wie ein Bruch steil ins Vorland abfällt.

Wetter in Meßstetten

  • Heute 07.08.
    23°C Sonnig
  • Morgen 08.08.
    24°C Sonnig
  • Übermorgen 09.08.
    24°C Sonnig

Unser Experte vor Ort

Stadt Meßstetten
Hauptstraße 9
72469 Meßstetten

Telefon +49 (0) 7431 6349-0
Fax +49 (0) 7431 6349-994
stadt@messstetten.de