Logo Zollernalbkreis

Häufige Suchbegriffe

Bitte die temporäre Wegesperrung im Bereich der Berg-Seilbahn-Station am Plettenberg. Zwei mögliche Umleitungsvarianten sind ausgeschildert:

- den Steinbruch unterhalb umrunden

- von der Plettenberghütte auf halber Höhe den Berg entlang wandern und nach Passieren des Steinbruchs rechts abbiegen und hinauf wandern bis man wieder auf den Wanderweg trifft

Fernwanderweg • Etappe

Albsteig (HW1) – Etappe 14 - Burgfelden bis Ratshausen

Schwer

6:46 h
21.66 km
729 m
978 m
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
6:46 h
Distanz
21.66 km
Aufstieg
729 m
Abstieg
978 m
Höchster Punkt
1002 hm
Tiefster Punkt
613 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights / Reichhaltige Pflanzenwelt / Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Wegmarkierung

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

Burgfelden

B27/463 nach Balingen, in Balingen auf die Balinger Straße, weiter durch Frommern nach Dürrwangen, dort links ab nach Stockenhausen und über Zillhausen nach Burgfelden

Endpunkt

Ratshausen

Die Rückreise zum genauen Startpunkt ist sehr zeitaufwendig. Daher empfehlen wir eine Übernachtung in Ratshausen und Umgebung. Alternativ kann ein Taxi gerufen werden (Fahrt ca. 25 Min.)

Anschluss ÖPNV:
Von der Haltestelle Schloßhof Ratshausen mit dem Bus 38 nach Tieringen, Rathaus in Meßstetten. Von dort mit dem Bus 62 bis Oberdigisheim, Ochsen in Meßstetten. Anschließend mit dem Bus 61 zum Busbahnhof Ebingen. Zuletzt mit dem Bus 45 nach Burgfelden Ortsmitte Albstadt.