Logo Zollernalbkreis

Häufige Suchbegriffe

Kirche im Fachwerkstil auf Gras gebaut
Pilgerweg • Etappe

Beuroner Jakobusweg - Etappe 3 - von Nusplingen nach Beuron

Mittel

6:00 h
21.07 km
453 m
553 m
GPS-Datei herunterladen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
6:00 h
Distanz
21.07 km
Aufstieg
453 m
Abstieg
553 m
Höchster Punkt
869 hm
Tiefster Punkt
609 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Wegebeschaffenheit

17 % Naturnah
33 % Asphalt
50 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Beschreibung

Zusätzliche Infos unter:

www.jakobuswege-schwarzwald-alb.de

    Planung und Anreise

    Startpunkt

    Friedhofskirche St. Peter und Paul Nusplingen

    Auf der B27 die Ausfahrt B463 Richtung Sigmaringen/Albstadt nehmen. Nach 2,6 km die Ausfahrt Richtung Stockach/Beuron/Tieringen/Weilstetten nehmen. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen, um auf die Tieringer Straße zu gelangen. Dem Straßenverlauf ca. 18 km über den Lochen, an Tieringen vorbei und durch Ober- und Unterdigisheim bis nach Nusplingen folgen. Am Marktplatz und Rathaus, die sich auf der rechten Seite befinden, vorbeifahren. In der folgenden Kurve links abbiegen in die Vorstadtstraße. Der Straße ca. 200 m folgen, die Kirche befindet sich auf der linken Seite.

    Endpunkt

    Kloster Beuron

    mit Zug und Bus

    Einstieg: Beuron

    Ausstieg: Marktplatz Nusplingen

    nähere Informationen zum Fahrplan finden Sie unter www.bahn.de