Logo Zollernalbkreis

Häufige Suchbegriffe

Tipp Wanderung

Böllatmühle-Rundweg

Schwierigkeit Leicht
Länge 11.3 km Dauer 03:30 h
Aufstieg 210 m Abstieg 210 m
Höchster Punkt 580 m Niedrigster Punkt 468 m
Schöne Wanderung mit herrlichen Aussichten und der Möglichkeit zur Besichtigung des Bauernmuseums Ostdorf.
Eigenschaften Rundtour
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wegbeschreibung

Den Wanderparkplatz Stelle finden wir, indem wir in Ostdorf von der Dorfstraße dem Wegweiser Schützenhaus bis zum Wald folgen. Vom Parkplatz gehen wir die Straße zurück Richtung Ostdorf. Kurz nach dem alten Schafhaus biegen wir nach links und nach etwa 500 m nach rechts ab. Von hier aus haben wir eine herrliche Aussicht auf die Zollernalb und die Balinger Berge. Wir folgen der asphaltstraße nach Ostdorf, vorbei am Sägewerk, bis zur Ecke Obere Mühlestraße.

Wir gehen links in die Obere Mühlestraße und in östlicher Richtung hinunter bis zur Kläranlage. Von dort aus gehen wir weiter über die Brücke zur östlichen Seite der Eyach. Dann gehen wir nach links und folgen dem Waldweg, zuerst entlang der Eyach, später durch den Wald in östlicher Richtung und kommen nach leichtem Anstieg zur Bundesstraße B27. Wir folgen dem Weg nach links (Lindenbaum beim alten Friedhof) und kommen bald zu einer Gabelung. Hier folgen wir dem Weg nach rechts und kommen nach kurzem Anstieg auf die Hochfläche des Netzenberges (561 m ü.M.) mit herrlicher Rundumsicht.

Wir gehen auf dem Feldweg ca. 50 km vor dem Wasserbehälter rechts in nördlicher Richtung weiter und kommen hinunter zur Straße beim Friedhof.

Hier gehen wir nach links auf der Straße hinunter ins Eyachtal bis zur Mischanlage. Etwa 80 m vor der Bundesstraße B463 biegen wir scharf links ab und kommen auf einem Wiesenweg und durch ein kurzes waldstück hinunter zur Böllatmühle. Im Hof der Böllatmühle gehen wir rechts den Fahrweg hoch bis zum "Barbarawegle" und links hoch bis zur Landstraße L365. Dann geht es links auf der Straße, vorbei am Böllatbrunnen und nach 40 m rechts hoch (Wegweiser Ostdorf).

Auf dem Wirtschaftsweg gehen wir nach rechts und folgen ihm - später als Wiesenweg - immer am Wald entlang bis zum Ausgangspunkt, dem Wanderparkplatz Stelle.

Startpunkt Wanderparkplatz bei Ostdorf
Öffentliche Verkehrsmittel Mit dem Bus von Balingen oder Haigerloch
PKW
  • Über die B463 von Haigerloch kommend
  • Über Balingen
  • Über Geislingen
Parken Wanderparkplatz Ostdorf

Downloads