Logo Zollernalbkreis

Häufige Suchbegriffe

Blick übers Albvorland mit Streuobstwiesen auf die Berge der Zollernalb
Wanderweg • Rundtour

Durchs Bubenhofer Tal in Geislingen

Mittel

4:00 h
11.52 km
220 m
220 m
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Geislingen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
4:00 h
Distanz
11.52 km
Aufstieg
220 m
Abstieg
220 m
Höchster Punkt
610 hm
Tiefster Punkt
490 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Reichhaltige Pflanzenwelt

Wegebeschaffenheit

17 % Naturnah
16 % Asphalt
67 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Wegmarkierung

Die Wegmarke für Rundwanderwege auf der Zollernalb zeigt einen gelben Ring auf weißem Grund.

Der gelbe Ring ist die Wegmarkierung für Rundtouren auf der Schwäbischen Alb. Kilometerangaben findet man jeweils an den grünen Wegweisern.

Hellgrüne Wegzeiger an Kreuzungspunkten mit Kilometer- und Ortsangaben.

Grüne Wegzeiger an Kreuzungspunkten mit Kilometer- und Ortsangaben.

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

Wanderparkplatz Loreto

Über die B27 von Rottweil und Tübingen/Stuttgart, Ausfahrt Richtung Oberndorf/Geislingen/Balingen-Nord/Heselwangen nehmen. Von der Bahnhofstraße in Balingen aus links abbiegen auf die L415 und dem Straßenverlauf über die Vorstadtstraße/Brückenstraße/Rosenfelder Straße durch Geislingen hindurch folgen. Am Kreisverkehr am Ortsende die dritte Ausfahrt auf die L415 nehmen. Von dieser rechts abbiegen auf die K7122 in Richtung Binsdorf. Im Geislinger Stadtteil Binsdorf am Ortsausgang in Richtung Rosenfeld-Heiligenzimmern abbiegen in die Friedhofstraße durch die Kastanienallee, vorbei an der Friedhofskapelle immer geradeaus bis zum Wanderparkplatz Loreto.

Ansprechpartner