Logo Zollernalbkreis

Häufige Suchbegriffe

Wanderweg • Rundtour

Hirschguldenweg in Balingen-Dürrwangen

Mittel

3:30 h
9.35 km
347 m
347 m
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Balingen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
3:30 h
Distanz
9.35 km
Aufstieg
347 m
Abstieg
347 m
Höchster Punkt
919 hm
Tiefster Punkt
572 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights

Wegebeschaffenheit

81 % Naturnah
3 % Asphalt
16 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Wegmarkierung

Die Wegmarke für Rundwanderwege auf der Zollernalb zeigt einen gelben Ring auf weißem Grund.

Der gelbe Ring ist die Wegmarkierung für Rundtouren auf der Schwäbischen Alb. Kilometerangaben findet man jeweils an den grünen Wegweisern.

Hellgrüne Wegzeiger an Kreuzungspunkten mit Kilometer- und Ortsangaben.

Grüne Wegzeiger an Kreuzungspunkten mit Kilometer- und Ortsangaben.

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

Haus der Volkskunst, Balingen-Dürrwangen

Von Stuttgart/Tübingen oder Rottweil kommend von der B27 in Balingen die Abfahrt Richtung Albstadt/Sigmaringen nehmen und dem Straßenverlauf bis Balingen-Dürrwangen folgen. Hier abfahren. Nachdem man links abgebogen ist auf die Ebinger Straße, deren Straßenverlauf folgen, bis kurz nach dem Ortseingang auf der linken Seite sich das Haus der Volkskunst befindet. Ein Wanderparkplatz befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite hinter dem Restaurant Catrina.

Ansprechpartner